Volltext-Suche

Ihre Suche nach 'Arbeitnehmerentsendegesetz' ergab 31 Treffer:

Ranking 100%Ranking 100% Olaf Scholz: „Mindestlöhne sind auch eine Frage der Moral.“
(09.04.2009) In einem Interview im Info-Brief des Bundesverband der Träger beruflicher Bildung (Bildungsverband) e.V. äußert sich Bundesarbeitsminister Scholz zur Aufnahme der Weiterbildung in das Arbeitnehmerentsendegesetz und den Weg, [...]
Gefunden in: Aktuelles
Gefunden in: Weiterbildung/Förderung

Ranking 100%Ranking 100% Europafester Mindestlohn
(09.12.2008) Wo der Staat europaweit ausschreibt, müssen Mindestarbeitsbedingungen geregelt sein. Doch ohne Gesetz oder allgemeinverbindlichen Tarifvertrag darf eine Behörde nicht verlangen, dass eine bestimmte Lohnhöhe einzuhalten ist. [...]
Gefunden in: Aktuelles
Gefunden in: Weiterbildung/Förderung

Ranking 78%Ranking 78% Großer Erfolg – Mindestlöhne in weiteren sechs Branchen
(21.01.2009) Der Bundestagsausschuss für Arbeit und Soziales hat heute die Aufnahme der Weiterbildung in das Arbeitnehmerentsendegesetz beschlossen. Mindestlohntarifverträge wurden von den Tarifparteien für das Wach- und Sicherheitsgewerbe, [...]
Gefunden in: Aktuelles
Gefunden in: Arbeitsbedingungen/Tarifinformationen

Ranking 78%Ranking 78% Der Mindestlohn kommt – kommt er auch von allein?
(05.03.2009) Der Mindestlohn in der Weiterbildung kommt. Die Bundesagentur für Arbeit (BA) hat inzwischen auf den Mindestlohn reagiert. In den neuen Auschreibungsunterlagen weist sie Bieter darauf hin: "Die Branche für Aus- und Weiterbildungsdienstleistungen nach dem SGB II und SGB III wurde in das Arbeitnehmerentsendegesetz (AEntG) aufgenommen. [...]
Gefunden in: Aktuelles
Gefunden in: Schwarzbuch-Weiterbildung

Ranking 69%Ranking 69% Netze knüpfen gegen Dumping
(14.09.2007) In der Weiterbildungsbranche gibt es seit der Einführung der Hartz-gesetze starke Preiseinbrüche. Da 55 % bis 75 % der Kosten bei Weiterbildungsträgern für Personal zu veranschlagen sind, wird der Preiswettbewerb über zunehmendes Lohndumping durchgeführt. [...]
Gefunden in: Aktuelles
Gefunden in: Weiterbildung/Förderung

Ranking 69%Ranking 69% Mindestlöhne im Überblick
(07.02.2009) Im Wahljahr 2009 kämpft ver.di für einen gesetzlichen Mindestlohn, der in allen Branchen und Regionen das Existenzminimum für die Beschäftigten sichern und Niedriglöhnen und Lohnunterbietung einen wirksamen Riegel vorschieben soll. [...]
Gefunden in: Arbeitsbedingungen/Allgemeine Informationen

Ranking 69%Ranking 69% Gemeinsam die Weiterbildungsgesellschaft voranbringen
(25.09.2008) Anlässlich des 2. Deutschen Weiterbildungstages am 26.09.2008 betonen der bildungs- und forschungspolitische Sprecher der SPD-Bundestagsfraktion Jörg Tauss und der zuständige Berichterstatter Ernst Dieter Rossmann: „Die Weiterbildung ist in unserer Gesellschaft nicht mehr weg zu denken. [...]
Gefunden in: Aktuelles
Gefunden in: Weiterbildung/Lebenslanges Lernen

Ranking 69%Ranking 69% Bundesagentur soll Lohndumping bekämpfen
(17.03.2008) Die Betriebsräte der Aus- und Weiterbildung fordern den Arbeitsminister in einem Brief auf, die Bundesagentur für Arbeit im Rahmen seiner Fach- und Rechtsaufsicht anzuweisen, das Lohndumping bei der Vergabe von Arbeitsmarktdienstleistungen zu bekämpfen. [...]
Gefunden in: Aktuelles
Gefunden in: Arbeitsbedingungen/Allgemeine Informationen
Gefunden in: Weiterbildung/Förderung

Ranking 69%Ranking 69% Beschluss des SPD-Parteivorstandes vom 25. Juni 2007 - Gute Arbeit
(28.06.2007) Unter dem Thema „Gute Arbeit“ hat der SPD-Parteivorstand am 25. Juni einen Leitantrag zum kommenden Bundesparteitag der SPD beschlossen. Es geht um "gute Arbeitsbedingungen, verbesserten Arbeits- und Gesundheitsschutz im Betrieb, [...]
Gefunden in: Aktuelles
Gefunden in: Weiterbildung/Förderung
Gefunden in: Weiterbildung/Berufliche

Ranking 52%Ranking 52% Unterstützung für den Mindestlohn – Arbeitgeber sind am Zug
(02.03.2011) Endlich ist ein Mindestlohn für Menschen in Sicht, die im Auftrag der Bundesagentur für Arbeit Arbeitslose qualifizieren. Im Zusammenhang mit dem Hartz-IV Kompromiss beschlossen Bundestag und Bundesrat auch den Mindestlohn in der Weiterbildung auf der Grundlage des Arbeitnehmerentsendegesetzes (AEntG). [...]
Gefunden in: Aktuelles
Gefunden in: Arbeitsbedingungen/Tarifinformationen

Ranking 52%Ranking 52% Noch kein grünes Licht für den Mindestlohn in der Weiterbildung
(23.02.2010) Seit fast einem Jahr steht die Branche der Aus- und Weiterbildungsdienstleistungen nach SGB II und SGB III im Arbeitnehmerentsendegesetz. Aber die Allgemeinverbindlichkeit des Tarifvertrags steht immer noch aus. [...]
Gefunden in: Aktuelles
Gefunden in: Arbeitsbedingungen/Tarifinformationen

Ranking 52%Ranking 52% Endlich ist der Mindestlohn in Sicht
(16.06.2009) Endlich ist ein Mindestlohn für Menschen in Sicht, die im Auftrag der Bundesagentur für Arbeit Arbeitslose qualifizieren. Nachdem der Bundestag schon zuvor beschlossen hatte, die Weiterbildungsbranche ins Arbeitnehmerentsendegesetz (AEntG) aufzunehmen, stimmte im Februar auch der Bundesrat zu. [...]
Gefunden in: Aktuelles
Gefunden in: Schwarzbuch-Weiterbildung

Ranking 47%Ranking 47% Tarifparteien wollen allgemeinverbindlichen Mindestlohn
(23.06.2010) Die Laufzeit des Branchentarifvertrages, den die Zweckgemeinschaft des Bildungsverbandes mit der Vereinten Dienstleistungsgewerkschaft (ver.di) und der Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW) für die berufliche Bildung geschlossen hat, [...]
Gefunden in: Aktuelles
Gefunden in: Arbeitsbedingungen/Tarifinformationen

Ranking 47%Ranking 47% Mindestlohn in der Weiterbildung
(25.04.2012) Am 3. April wurde der Entwurf einer Verordnung über zwingende Arbeitsbedingungen für Aus- und Weiterbildungsdienstleistungen nach dem Zweiten oder Dritten Buch Sozialgesetzbuch veröffentlicht. [...]
Gefunden in: Aktuelles
Gefunden in: Arbeitsbedingungen/Allgemeine Informationen
Gefunden in: Arbeitsbedingungen/Tarifinformationen

Ranking 47%Ranking 47% Einigung auf Branchenmindestlöhne nur ein Zwischenschritt
(02.09.2009) DGB-Vorstandsmitglied Claus Matecki hat sich kritisch zur Einigung auf Branchenmindestlöhne geäußert. Dass nur für zwei von fünf Branchen eine Einigung erzielt werden konnte, zeigt, "dass dieser Weg nur ein – zudem sehr beschwerlicher – Zwischenschritt sein kann". [...]
Gefunden in: Aktuelles
Gefunden in: Arbeitsbedingungen/Allgemeine Informationen

Ranking 47%Ranking 47% DGB sieht beim geplanten neuen Vergaberecht noch erheblichen Änderungsbedarf
(03.06.2015) Im Laufe dieses Jahres muss die Bundesregierung die EU Richtlinie zur Vergabe von öffentlichen Aufträgen in deutsches Recht umsetzen. Inzwischen liegt der Referentenentwurf für das Gesetz vor. [...]
Gefunden in: Aktuelles
Gefunden in: Weiterbildung/Förderung

Ranking 47%Ranking 47% Comeback der Tariftreue
(27.08.2010) Die meisten Bundesländer wollen die Vergabe öffentlicher Aufträge wieder an die Einhaltung von Tarifstandards koppeln - und einige Länder legen darüber hinaus auch Mindestlöhne fest.
Gefunden in: Aktuelles
Gefunden in: Arbeitsbedingungen/Allgemeine Informationen

Ranking 21%Ranking 21% „Prekäre Arbeitsverhältnisse in der Weiterbildung – aktuelle Situation und Perspektiven nach der letzten Hartz IV-Einigung“
Tagesveranstaltung für Betriebsräte und Personalräte in Weiterbildungseinrichtungen im ver.di Landesbezirk Niedersachsen-Bremen

Ranking 21%Ranking 21% ver.di fordert Mindestlohn in der Weiterbildung
(25.11.2009) Die Vereinte Dienstleistungsgewerkschaft (ver.di) fordert, den Mindestlohn-Tarifvertrag für die rund 23.000 Beschäftigten in der Weiterbildung endlich für allgemeinverbindlich zu erklären. [...]
Gefunden in: Aktuelles
Gefunden in: Arbeitsbedingungen/Allgemeine Informationen
Gefunden in: Arbeitsbedingungen/Tarifinformationen

Ranking 21%Ranking 21% Warum gibt es nur einen Mindestlohn?
Die Branche Weiterbildung ist 2009 im Arbeitnehmerentsendegesetz aufgenommen worden. Ziel des Gesetzes ist die Gewährleistung fairer und funktionierender Wettbewerbsbedigungen, also die Verhinderung von Lohndumping. [...]
Gefunden in: Arbeitsbedingungen/Mindestlohn Weiterbildung/Fragen und Antworten

Ranking 21%Ranking 21% Vertane Chancen
(23.07.2009) Zum Ende dieser Legislaturperiode ein positives Fazit zu ziehen, fällt schwer. In der Bildungspolitik wurde in den vergangenen Jahren immer wieder an einzelnen Stellschrauben gedreht – doch es fehlte der Versuch, das Bildungssystem als Ganzes zu reformieren und an internationale Standards heranzuführen. [...]
Gefunden in: Aktuelles
Gefunden in: Weiterbildung/Lebenslanges Lernen

Ranking 21%Ranking 21% Verfahren zum Mindestlohn läuft erneut – Die Politik ist am Zug!
(10.09.2011) Nachdem bereits ein Antrag auf Allgemeinverbindlicherklärung (AVE) des Branchentarifvertrages Weiterbildung „mangels öffentlichen Interesses“ vom Bundesministerium für Arbeit und Soziales (BMAS) abgelehnt wurde, [...]
Gefunden in: Aktuelles
Gefunden in: Arbeitsbedingungen/Tarifinformationen

Ranking 21%Ranking 21% Prekäre Arbeit
(11.09.2009) Am 18. und 19. September 2008 führten die Fachbereiche Bildung, Wissenschaft und Forschung und Besondere Dienstleistungen eine gemeinsame Fachtagung zu Ursachen und Handlungsmöglichkeiten [...]
Gefunden in: Aktuelles
Gefunden in: Arbeitsbedingungen/Allgemeine Informationen

Ranking 21%Ranking 21% Perspektiven für die Beschäftigten in der Weiterbildung
(11.06.2009) Welche Entwicklung hat die Tarifpolitik in der Weiterbildung in den letzten Jahren genommen? Was muss geschehen, damit der ruinöse Preiswettbewerb in Teilen der Weiterbildung nicht weiter auf Kosten des Personals ausgetragen wird? [...]
Gefunden in: Aktuelles
Gefunden in: Arbeitsbedingungen/Tarifinformationen

Ranking 21%Ranking 21% Ordnung am Arbeitsmarkt herstellen – Löhne und Arbeitsbedingungen schützen
(04.12.2012) Eigentlich ist es eine ganz einfache Sache, so meinen viele. Wer jemandem ein bestimmtes Werk erstellt (z. B. die Renovierung eines Zimmers), der schließt einen Werkvertrag ab. Er schuldet dem Auftraggeber das Werk, [...]
Gefunden in: Aktuelles
Gefunden in: Arbeitsbedingungen/Allgemeine Informationen

Ranking 21%Ranking 21% Mindestlohn und Mindestarbeitsstandards in der Weiterbildung
(07.09.2010) Wie soll es weitergehen mit dem Branchentarifvertrag Weiterbildung? Ist die Bundesregierung endlich bereit, den Tarifvertrag für Allgemeinverbindlich zu erklären? Was weiß die Bundesregierung über prekäre Arbeitsverhältnisse in der Weiterbildung und was gedenkt sie, [...]
Gefunden in: Aktuelles
Gefunden in: Arbeitsbedingungen/Allgemeine Informationen

Ranking 21%Ranking 21% Manifest „Gute Arbeit – Gute Weiterbildung“
(07.07.2009) Die SPD-Bundestagsfraktion sieht sich zur Bekämpfung prekärer Beschäftigungsverhältnisse in der Weiterbildung besonders verpflichtet. Denn eine gute Bildung und Weiterbildung ist nur denk-bar, wenn auch gute Arbeitsbedingungen der Weiterbildner und Weiterbildnerinnen eine attraktive, motivierende und qualitative Beschäftigung sichern. [...]
Gefunden in: Aktuelles
Gefunden in: Arbeitsbedingungen/Allgemeine Informationen
Gefunden in: Weiterbildung/Lebenslanges Lernen
Gefunden in: Weiterbildung/Selbstständige

Ranking 21%Ranking 21% Die Weiterbildungsbranche – ein Beispiel für die Etablierung prekärer Beschäftigungsformen?
(06.07.2011) Im Weiterbildungsmarkt vollziehen sich seit Jahren erhebliche Umbrüche. Die Mittel von Seiten der Öffentlichen Hand stagnieren oder gehen leicht zurück. Bei den Volkshochschulen steigen Teilnehmergebühren und Drittmitteleinnahmen deutlich an. Noch dramatischer ist der staatliche Rückzug bei der Förderung der Weiterbildung von Arbeitslosen (nach SGB III). [...]
Gefunden in: Aktuelles
Gefunden in: Weiterbildung/Förderung
Gefunden in: Weiterbildung/Selbstständige

Ranking 21%Ranking 21% .info netzwerk-weiterbildung 04/12
******************************************************************* .info netzwerk-weiterbildung 04/12 ******************************************************************* Liebe Kolleginnen und liebe Kollegen! [...]
Gefunden in: Newsletter-Archiv

Ranking 21%Ranking 21% Schneller, mehr, billiger?
(06.06.2014) Das mit den Hartz-Gesetzen eingeführte Verfahren der Vergabe von Arbeitsmarktdienstleistungen über Ausschreibungen sollte die Verbindungen von Arbeitsmarktdirektoren und örtlichen Anbietern kappen. [...]
Gefunden in: Aktuelles
Gefunden in: Weiterbildung/Förderung

Ranking 21%Ranking 21% Mindestlohntarifvertrag in der Weiterbildung erfolgreich anwenden und umsetzen
Ab dem 1. August 2012 ist in der Weiterbildung der Mindestlohntarifvertrag für allgemeinverbindlich erklärt. Auf dem Tagesseminar werden der Weg des Mindestlohntarifvertrages, rechtliche Aspekte und Instrumente [...]

Ihre Suchkriterien:
Suchbegriff:
Wie sollen die Suchbegriffe
verbunden werden?
UND
ODER
Was soll gesucht werden?
Aktuelles & Themen ja nein
Links ja nein
Termine ja nein
Sonstige Einträge ja nein