Volltext-Suche

Ihre Suche nach 'Ältere Beschäftigte' ergab 186 Treffer, nur die ersten 150 werden angezeigt:

Ranking 100%Ranking 100% Weiterbildung älterer Beschäftigter – berufliche Perspektiven und Lernanreize schaffen
(25.07.2008) Die Weiterbildungsbeteiligung Älterer wurde europaweit erstmalig im Rahmen des Continuing Vocational Training Survey (CVTS3) im Jahr 2006 ermittelt. Demnach hat durchschnittlich ein Viertel aller Beschäftigten, die 55 Jahre und älter sind, Weiterbildungskurse besucht. [...]
Gefunden in: Aktuelles
Gefunden in: Weiterbildung/Lebenslanges Lernen

Ranking 100%Ranking 100% Die Krise trifft ältere und jüngere Beschäftigte besonders stark
(23.07.2009) Junge und ältere Erwerbstätige sind von Arbeitslosigkeit gegenwärtig besonders stark betroffen. Zu diesem Ergebnis kommt die neue Ausgabe von Arbeitsmarkt aktuell des Deutschen Gewerkschaftsbunds (DGB). [...]
Gefunden in: Aktuelles
Gefunden in: Weiterbildung/Förderung
Gefunden in: Weiterbildung/Berufliche

Ranking 89%Ranking 89% Betriebliche Weiterbildung für 27% der älteren Beschäftigten
(06.08.2007) Nur 27 % der Beschäftigten über 54 Jahre nahmen im Jahr 2005 an Lehrveranstaltungen im Rahmen der betrieblichen Weiterbildung teil. 69 % der befragten Unternehmen nutzten die betriebliche weiterbildung, das waren 6 Prozent weniger als 1999. [...]
Gefunden in: Aktuelles
Gefunden in: Weiterbildung/Berufliche

Ranking 84%Ranking 84% Neuer Altersdatenreport zeigt Defizite in der beruflichen Weiterbildung Älterer
(20.01.2009) Ältere Beschäftigte sind an beruflicher Weiterbildung nur unzureichend beteiligt. Unter anderem zu diesem Ergebnis kommt das neue Heft der Reihe GeroStat Report Altersdaten zum Thema "Bildung und Alter". [...]
Gefunden in: Aktuelles
Gefunden in: Weiterbildung/Lebenslanges Lernen

Ranking 84%Ranking 84% Lernen Ältere anders?
(08.09.2010) Die Initiative IT 50Plus, eine Gemeinschaftsinitiative des Bundesverbandes Informationswirtschaft, Telekommunikation und neue Medien e. V. (BITKOM) und der Industriegewerkschaft Metall (IG Metall), [...]
Gefunden in: Aktuelles
Gefunden in: Grundsätzliches zur Weiterbildung

Ranking 84%Ranking 84% Integration Älterer in den Arbeitsmarkt verbessern
(05.04.2011) Die niedrigen Beschäftigungsquoten Älterer in Deutschland sind kein Schicksal, sondern hausgemacht. Durch eine jahrzehntelange Frühverrentungspolitik wurden Ältere aus dem Arbeitsleben gedrängt und die Betriebe setzten fast ausschließlich auf junge Belegschaften. [...]
Gefunden in: Aktuelles
Gefunden in: Weiterbildung/Berufliche

Ranking 84%Ranking 84% Ältere und KMU - eine brisante Mischung für betriebliche Weiterbildung
(08.04.2009) Die Forscher des Instituts für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung (IAB) in Nürnberg, Lutz Bellmann und Ute Leber, haben festgestellt, ältere Beschäftigte, die in KMU beschäftigt sind, ein doppeltes ‚Risiko' haben. [...]
Gefunden in: Aktuelles
Gefunden in: Weiterbildung/Berufliche

Ranking 78%Ranking 78% DIE veröffentlicht Zwischenbericht zu Bildungsangeboten für Ältere im Quartier
(01.06.2011) Das Deutsche Institut für Erwachsenenbildung – Leibniz-Zentrum für Lebenslanges Lernen (DIE) veröffentlicht seinen Zwischenbericht des Kooperationsprojekts „Lernregionen und Lebensqualität der ‘Generation Plus‘“. [...]
Gefunden in: Aktuelles
Gefunden in: Weiterbildung/Allgemeine und politische

Ranking 74%Ranking 74% Weiterbildung gewinnt bei Älteren zunehmend an Bedeutung
(11.06.2012) Im Auftrag des Familienministeriums hat das Institut der deutschen Wirtschaft Köln (IW) die Wirung von Weiterbildung in der zweiten Lebenshälfte untersucht. "Das Ergebnis: Weiterbildung rechnet sich auf jeder Ebene. [...]
Gefunden in: Aktuelles
Gefunden in: Grundsätzliches zur Weiterbildung
Gefunden in: Weiterbildung/Lebenslanges Lernen

Ranking 69%Ranking 69% Qualifizierung und Weiterbildung - Stiefkinder der Wirtschaft
(31.12.2008) Ausgerechnet Unternehmer und Vorgesetzte bremsen die Lernbereitschaft ihrer Mitarbeiter. So lautet das zentrale Ergebnis einer Auswertung des DGB-Index „Gute Arbeit“ zum Thema Weiterbildung, dass die stellvertretende DGB-Vorsitzende Ingrid Sehrbrock in Berlin vorstellte. [...]
Gefunden in: Aktuelles
Gefunden in: Grundsätzliches zur Weiterbildung
Gefunden in: Weiterbildung/Berufliche

Ranking 69%Ranking 69% Programm WeGebAU geht ins zweite Jahr
(30.04.2007) Nach der neuen Geschäftspolitik der Bundesagentur für Arbeit (BA) werden Mittel für die Förderung der beruflichen Weiterbildung (FbW) nur noch zielorientiert für die Integration in den ersten Arbeitsmarkt eingesetzt. [...]
Gefunden in: Aktuelles
Gefunden in: Weiterbildung/Förderung

Ranking 69%Ranking 69% Nachhaltige Personalpolitik: Demografischen Wandel in Unternehmen gestalten
(01.11.2010) In der Diskussion um den demografischen Wandel wird dem Lebenslangen Lernen ein wichtiger Stellenwert beigemessen. Einerseits trägt Lebenslanges Lernen aus der Sicht der Unternehmen dazu bei, [...]
Gefunden in: Aktuelles
Gefunden in: Weiterbildung/Berufliche

Ranking 69%Ranking 69% Betriebliche und berufliche Weiterbildung für Bildungsferne in Hessen
(13.03.2009) Aufgrund des technologischen, strukturellen und wirtschaftlichen Wandels unterliegen die Anforderungen an die Qualifikationen der Beschäftigten ständigen Veränderungen. Von den Beschäftigten werden nicht nur ein breiteres Spektrum an Kompetenzen und Fähigkeiten erwartet, sondern auch höhere Qualifikationen. [...]
Gefunden in: Aktuelles
Gefunden in: Weiterbildung/Berufliche

Ranking 68%Ranking 68% Integrationsmodelle für Ältere
(11.03.2008) Der Zusammenhang zwischen Bildungsabschlüssen und Weiterbildung auf der einen Seite und Beschäftigung von Älteren ist bekannt. Während Akademiker in den älteren Jahrgängen eine unterdurchschnittliche Arbeitslosigkeit und eine hohe Weiterbildungsbeteiligung aufweisen, [...]
Gefunden in: Aktuelles
Gefunden in: Weiterbildung/Berufliche
Gefunden in: Weiterbildung/Lebenslanges Lernen

Ranking 66%Ranking 66% Ältere Schwerbehinderte haben kaum Chancen im Hartz-IV System
(27.05.2015) Schwerbehinderte Menschen sind häufiger arbeitslos und besonders von Langzeitarbeitslosigkeit bedroht. 2014 wurden 68.000 schwerbehinderte Menschen von der Arbeitslosenversicherung betreut, aber 112.000 vom Hartz-IV-System. [...]
Gefunden in: Aktuelles
Gefunden in: Weiterbildung/Förderung

Ranking 63%Ranking 63% Kaum Chancen auf Weiterbildung und Vermittlung
(20.08.2014) Der Anteil älterer erwerbsloser in Maßnahmen der aktiven Arbeitsmarktpolitik geht seit Jahren zurück. Das geht aus einer Antwort der Bundesregierung auf eine schriftliche Frage der Bundestagsabgeordneten Pothmer (Bündnis 90/Die Grünen) hervor. [...]
Gefunden in: Aktuelles
Gefunden in: Weiterbildung/Förderung

Ranking 63%Ranking 63% Bildung bis ins hohe Alter?
(13.01.2010) Wissenschaftliche Untersuchungen zum Lebenslangen Lernen zeigen, dass die Weiterbildungsbeteiligung im höheren Alter nachlässt. Damit geraten Anspruch und Wirklichkeit einer „Bildung für Ältere“ in Widerspruch. [...]
Gefunden in: Aktuelles
Gefunden in: Grundsätzliches zur Weiterbildung

Ranking 59%Ranking 59% Neue Regelungen bei Kurzarbeit und Qualifizierung
(30.01.2009) Am 27.01. 2009 hat das Kabinett im zweiten Konjunkturpaket Änderungen zur Kurzarbeit und eine zusätzliche Förderung von Qualifizierungsmaßnahmen auf den Weg gebracht. Durch besondere Fördermöglichkeiten für die berufliche Weiterbildung sollen die Unternehmen veranlasst werden, die Beschäftigten in der Krise zu halten statt sie zu entlassen. [...]
Gefunden in: Aktuelles
Gefunden in: Weiterbildung/Förderung

Ranking 59%Ranking 59% Demografische Entwicklung erreicht Weiterbildungsmarkt: Anbieter wollen ihre Angebote verändern
(08.02.2012) Die Ergebnisse des Weiterbildung-Monitors 2011 beschäftigen sich schwerpunktmäßig mit dem Thema "Weiterbildungsanbieter im demografischen Wandel". Rund ein Viertel der Weiterbildungsanbieter will innerhalb der nächsten fünf Jahre Angebote zur Qualifizierung für altersgerechtes Arbeiten im Betrieb, [...]
Gefunden in: Aktuelles
Gefunden in: Weiterbildung/Lebenslanges Lernen

Ranking 59%Ranking 59% BA: Teilnehmerzahlen bei der Förderung der beruflichen Weiterbildung weiterhin über dem Niveau von 2007
(13.11.2008) Die Bundesagentur für Arbeit (BA) hat die Förderung der beruflichen Weiterbildung (FBW) 2008 gegenüber 2007 um durchschnittlich 12,7 % gesteigert. Die Zahl der Neueintritte erhöhte sich um 18,7% auf 349.295 bis Oktober 2008. Die durchschnittliche Förderdauer einer beruflichen Weiterbildung ging weiter zurück und beträgt jetzt ca. [...]
Gefunden in: Aktuelles
Gefunden in: Weiterbildung/Förderung

Ranking 51%Ranking 51% Lebenserfahrung Älterer als Lernvoraussetzung für gute Arbeit
(13.02.2008) Peter Faulstich und Mechthild Bayer haben im VSA-Verlag drei Bände über Lernzeiten, Lerngelder und Lernwiderstände veröffentlicht. Im neuen Band „Lernalter, Weiterbildung statt Altersarmut“ beschäftigen sie sich ausführlich mit Thema „Lernen im Alter“. [...]
Gefunden in: Aktuelles
Gefunden in: Grundsätzliches zur Weiterbildung

Ranking 51%Ranking 51% Ein Arbeitsleben mit Niedriglohn reicht nicht für die Rente
(22.05.2009) Mindestens 9,47 Euro muss ein Arbeitnehmer pro Stunde verdienen, um nach 45 Beitragsjahren eine Rente in Höhe des Grundsicherungsniveaus zu bekommen. Durchschnittsbeschäftigte im wachsenden Niedriglohnbereich bleiben weit darunter: [...]
Gefunden in: Aktuelles
Gefunden in: Arbeitsbedingungen/Allgemeine Informationen

Ranking 51%Ranking 51% DIHK-Präsident Braun: Mit Weiterbildung Beschäftigungsfähigkeit Älterer erhöhen
(03.03.2006) Der Präsident des Deutschen Industrie- und Handelskammertages, Braun, ruft die Unternehmen zu verstärktem Anstrengungen bei der Weiterbildung älterer Beschäftigter auf. Weiterbildung würde [...]
Gefunden in: Aktuelles
Gefunden in: Weiterbildung/Berufliche

Ranking 51%Ranking 51% Betriebe schätzen Ältere als Wissens- und Erfahrungsträger - einen vermehrten Qualifizierungsbedarf sehen nur wenige
Betriebe schätzen zunehmend ältere Beschäftigte, einen zunehmenden Bedarf für Weiterbildung sehen sie aber nicht. Über 50% der im Rahmen des vom Bundesintitut für Berufsbildung (BiBB) durchgeführten Forschungsprojekts "Weiterbildungskonzepte für das spätere Erwerbsleben (WeisE) - im Kontext lebensbegleitenden Lernens" befragten Unternehmen sehen keinen oder wenig Handlungsbedarf. [...]
Gefunden in: Aktuelles
Gefunden in: Weiterbildung/Berufliche
Gefunden in: Weiterbildung/Lebenslanges Lernen

Ranking 51%Ranking 51% Alternde Belegschaften: Betriebliche Weiterbildung als notwendige Strategie des Personalmanagements für kleine und mittlere Unternehmen
(26.02.2008)Die Fachhochschule Oldenburg, Ostfriesland; Wilhelmshaven führt am Standort Emden ein Projekt zur betrieblichen Weiterbildung für kleinere und mittlere Unternehmen durch. In den Unternehmen soll der konkrete Weiterbildungsbedarf ermittelt und darauf aufbauend passgenaue betriebliche Weiterbildungsangebote für die Beschäftigten entwickelt und durchgeführt werden. [...]
Gefunden in: Aktuelles
Gefunden in: Weiterbildung/Berufliche

Ranking 48%Ranking 48% „Lebenslanges Lernen – Bedarf und Finanzierung“
(29.01.2007) Am 29. Januar 2007 hat sich der Bildungsausschuss des Deutschen Bundestags mit dem Bedarf und der Finanzierung der Weiterbildung beschäftigt. Für ver.di und die IG-Metall erklärten Mechthild Bayer und Klaus Heimann, zur Finanzierung der beruflichen Weiterbildung bedürfe es eines „Sets von Instrumenten für die Weiterbildungssegmente: [...]
Gefunden in: Aktuelles
Gefunden in: Weiterbildung/Lebenslanges Lernen

Ranking 48%Ranking 48% Zehn Prozent aller Weiterbildungen entfallen auf den Bereich Informations- und Kommunikationstechnologie
(15.08.2017) Rund 38 Prozent der Befragten des Nationalen Bildungspanels (NEPS) haben zwischen 2009 und 2013 mindestens einmal an einer non-formalen Weiterbildung teilgenommen. Darunter fallen alle irgendwie organisierten Weiterbildungsaktivitäten wie Lehrgänge oder Kurse, [...]
Gefunden in: Aktuelles
Gefunden in: Weiterbildung/Berufliche

Ranking 48%Ranking 48% Verlässliche Bildungsförderung für Erwachsene noch in dieser Legislatur auf den Weg bringen
(10.02.2009) Die Fraktion DIE LINKE im deutschen Bundestag fordert in einem Entschließungsantrag an den Deutschen Bundestag, noch in dieser Legislaturperiode eine verlässliche Bildungsfinanzierung für alle Erwachsenen gesetzlich sicherzustellen. [...]
Gefunden in: Aktuelles
Gefunden in: Weiterbildung/Lebenslanges Lernen

Ranking 48%Ranking 48% Teilnehmerzahlen bei der Förderung der beruflichen Weiterbildung stiegen 2008 um gut 15 %
(29.01.2009) Die Bundesagentur für Arbeit (BA) hat 2008 mit durchschnittlich 142.376 Teilnehmern in der beruflichen Weiterbildung 15,1 % mehr Erwerbslose gefördert als 2007. Die Zahl der Neueintritte stieg um 22,6 % von 341.262 auf 418.430. [...]
Gefunden in: Aktuelles
Gefunden in: Weiterbildung/Förderung

Ranking 48%Ranking 48% Mit Weiterbildung in die Zukunft - KMU im demografischen Wandel
(10.11.2007) Der demografische Umbruch ist in vollem Gang. Nach und nach wird deutlich, dass nicht nur die Gesellschaft altert, sondern dass wir es auch mit älter werdenden Belegschaften in Betrieben und Verwaltungen zu tun haben. [...]
Gefunden in: Aktuelles
Gefunden in: Grundsätzliches zur Weiterbildung
Gefunden in: Weiterbildung/Berufliche

Ranking 48%Ranking 48% Lebenslanges Lernen für den Großteil der Erwerbsfähigen unerlässlich
(24.04.2012) Nach einer Umfrage des Bildungswerks der Bayerischen Wirtschaft ist berufliche Weiterbildung über alle Altersklassen hinweg fester Bestandteil der Karriereplanung. Oberste Priorität für die Entscheidung, an einer Weiterbildung teilzunehmen, hätten Fachkompetenz und ein hoher Praxisbezug der Bildungsmaßnahme. [...]
Gefunden in: Aktuelles
Gefunden in: Weiterbildung/Förderung
Gefunden in: Weiterbildung/Berufliche

Ranking 48%Ranking 48% Kurzarbeit als Qualifizierungschance für die Zukunft
(12.05.2009) Zu einer Weiterbildungsoffensive in der Kurzarbeit ruft Rudolf Kast, Leiter Human Ressources der SICK AG und Vorstandsmitglied des Demographie-Netzwerkes (ddn), auf. „Die Alternative zur Qualifizierung in der Kurzarbeit hieße Nichtstun", erklärt Kast und warnt davor, Chancen zur Steigerung der Wettbewerbsfähigkeit zu verschwenden. [...]
Gefunden in: Aktuelles
Gefunden in: Weiterbildung/Förderung

Ranking 48%Ranking 48% Fachkräfte und unbesetzte Stellen in einer alternden Gesellschaft
(20.11.2012) Das Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung beschäftigt sich in einem aktuellen Forschungsbericht mit dem prognostizierten Fachkräftemangel. Dabei werden besonders die betrieblichen Perspektiven analysiert, [...]
Gefunden in: Aktuelles
Gefunden in: Weiterbildung/Berufliche

Ranking 48%Ranking 48% Erwerbslose ohne Anspruch auf Arbeitslosengeld oder Hartz-IV sind die Verlierer bei der aktiven Arbeitsmarktpolitik
(29.07.2014) Als NichtleistungsempfängerInnen werden in der Regel arbeitslos gemeldete Personen bezeichnet, die vom Versicherungssystem betreut werden, aber weder Anspruch auf Arbeitslosengeld noch auf Hartz IV haben bzw. [...]
Gefunden in: Aktuelles
Gefunden in: Weiterbildung/Förderung

Ranking 48%Ranking 48% Ein paar Millionen mehr für die Weiterbildung
(08.03.2016) Die Bundesregierung will die Weiterbildungsförderung stärken. Um das zu erreichen, will sie die Fördermöglichkeiten nach dem SGB III ändern und an künftige Herausforderungen anpassen. So soll der Zugang von gering Qualifizierten und Langzeitarbeitslosen zur abschlussbezogenen beruflichen Weiterbildung verbessert werden. [...]
Gefunden in: Aktuelles
Gefunden in: Weiterbildung/Förderung

Ranking 48%Ranking 48% Bundesagentur für Arbeit (BA) beschließt Freigabe der Mittel für Weiterbildung
Die BA hat für den Eingliederungstitel für 2006 rund 3,3 Milliarden Euro eingeplant. 200 Millionen sind für Maßnahmen für Geringqualifizierten und Älteren vorgesehen. Diese Mittel sollen mit nach der Beratungsunterlage 199/2005 freigegeben werden. [...]
Gefunden in: Aktuelles
Gefunden in: Weiterbildung/Förderung

Ranking 48%Ranking 48% Bund, Wirtschaft und Gewerkschaften unterzeichnen eine gemeinsame Erklärung zur Sicherung der Fachkräftebasis in Deutschland
(28.06.2011) Das Bundeskabinett hat am 22. Juni 2011 ein Konzept zur Fachkräftesicherung beschlossen. In einer gemeinsamen Presserklärung von Bund, Wirtschaft und Gewerkschaften heißt es, dass das Potential von Erwerbslosen zur besser genutzt werden soll. [...]
Gefunden in: Aktuelles
Gefunden in: Weiterbildung/Förderung

Ranking 48%Ranking 48% Bildung wieder an die Spitze der Reformen stellen
(02.09.2006) Bildung ist beides: Voraussetzung für persönliche Entfaltung und Grundlage für den Wettbewerb in der Wissens- und Informationsgesellschaft. Der DGB fordert, dass Bildung endlich wieder an die Spitze gesellschaftlicher Reformbemühungen gestellt wird. Für die Weiterbildung fordert der DGB ein Bundesrahmengesetz und die Novellierung der Weiterbildungsgesetze der Länder. [...]
Gefunden in: Aktuelles
Gefunden in: Weiterbildung/Lebenslanges Lernen

Ranking 48%Ranking 48% BIBB-Präsident Manfred Kremer: "Berufliche Aus- und Weiterbildung besser miteinander verzahnen"
(25.09.2008) Anlässlich des "2. Deutschen Weiterbildungstages" am 26. September hat der Präsident des Bundesinstituts für Berufsbildung (BIBB), Manfred Kremer, eine bessere Verzahnung der beruflichen Aus- und Weiterbildung in Unternehmen gefordert, [...]
Gefunden in: Aktuelles
Gefunden in: Weiterbildung/Berufliche

Ranking 40%Ranking 40% Wenig Chancen für ältere ArbeitnehmerInnen auf dem Arbeitsmarkt – Weiterbildung wird nicht ausreichend gefördert
Weiterbildung kann die Chancen für ältere Arbeitnehmer verbessern. Diese Strategie ist aber nur erfolgreich, wenn Weiterbildung nicht erst im Alter ansetzt. Sie muss vielmehr als lebenslange Strategie der Anpassung beruflicher Qualifikation betrieben werden. [...]
Gefunden in: Aktuelles
Gefunden in: Weiterbildung/Berufliche

Ranking 40%Ranking 40% Weiterbildung finanzieren
(08.04.2010) Wer sich heute für seinen Job weiterbildet, hat gute Chancen auf einen Zuschuss. Das gilt für den Englisch-Sprachkurs, das Studium nach der Ausbildung oder ein Excel-Online-Training in Elternzeit. [...]
Gefunden in: Aktuelles
Gefunden in: Tipps und Hilfen
Gefunden in: Tipps/Dies und das

Ranking 40%Ranking 40% Geringere Weiterbildung bei Älteren vermindert die Beschäftigungschancen.
(10.03.2006) Deutschland sei an der hohen Erwerbslosigkeit von Älteren selber schuld. Zu diesem Ergebnis kommt eine Studie des Forschungsinstitut zur Zukunft der Arbeit (IZA). Die mangelnde Fort- Und Weiterbildung älterer Erwerbstätiger führe zu Wiedereinstellungshemmnissen. [...]
Gefunden in: Aktuelles
Gefunden in: Weiterbildung/Förderung
Gefunden in: Weiterbildung/Berufliche

Ranking 40%Ranking 40% Doch kein Mangel an Ingenieuren?
(19.03.2012) Die Diskussion um den Fachkräftemangel besonders in technischen Berufen geht munter weiter. Nachdem der Verein Deutscher Ingenieure (VDI) einen Ersatzbedarf von über 40.000 Ingenieuren ausgemacht hat, hält jetzt das Deutsche Institut für Wirtschaftsforschung (DIW) dagegen. [...]
Gefunden in: Aktuelles
Gefunden in: Weiterbildung/Berufliche

Ranking 40%Ranking 40% Das Landesarbeitsgericht Nürnberg hob eine Versetzung eines Betriebsratsmitgliedes wieder auf. Sie war nach einer Betriebsänderung ohne Zustimmung des Betriebsrats erfolgt und hätte ihn sein Amt gekostet.
(09.12.2010) Arbeitgeber sind im Rahmen ihrer Fürsorgepflicht nicht dazu verpflichtet, Arbeitnehmer auf die zunehmende Technisierung auf ihrem Arbeitsplatz vorzubereiten und entsprechend Aus- und Fortbildungen anzubieten. Eine Kündigung kann daher sozial gerechfertigt sein, [...]
Gefunden in: Aktuelles
Gefunden in: Arbeitsbedingungen/Urteile

Ranking 40%Ranking 40% Betriebliche Weiterbildung im europäischen Vergleich höchstens mittelmäßig
(16.05.2015) Die Weiterbildungsbeteiligung in Deutschland sei Spitze. So lautete die Botschaft der letzten Studie zur Weiterbildungsbeteiligung in Deutschland. Immerhin 70 Prozent der Weiterbildung steuerte die betriebliche Weiterbildung zur guten Entwicklung bei. [...]
Gefunden in: Aktuelles
Gefunden in: Weiterbildung/Berufliche

Ranking 40%Ranking 40% Beschäftigungsfähigkeit Älterer stärken
(21.07.2006) Rechtzeitige Weiterbildung und Qualifizierung stärkt die Beschäftigungsfähigkeit älterer Arbeitnehmer. Der arbeits- und sozialpolitische Sprecher der SPD-Bundestagsfraktion, Klaus Brandner erklärt: [...]
Gefunden in: Aktuelles
Gefunden in: Weiterbildung/Förderung

Ranking 36%Ranking 36% Wirtschaftsminister Ernst Pfister stellt neue Studie zur beruflichen Weiterbildung in Baden-Württemberg vor
(14.07.2008) „Nur 34 Prozent der Erwerbstätigen in Baden-Württemberg nahmen 2007 an einem Kurs oder an einem Seminar zur beruflichen Weiterbildung teil.“ Das ist das Ergebnis der Länderauswertung für Baden-Württemberg des aktuellen Weiterbildungsberichts. [...]
Gefunden in: Aktuelles
Gefunden in: Weiterbildung/Berufliche

Ranking 36%Ranking 36% Wie sauer Bier - 200 Millionen Euro die keiner will
(28.08.2007) Von dem mit 200 Millionen Euro aufgelegten Programm WeGebAU der Bundesagentur für Arbeit (BA) zur Weiterbildung älterer und geringqualifizierter Beschäftigten sind gerade bisher nur gut 5 Millionen Euro abgerufen worden. [...]
Gefunden in: Aktuelles
Gefunden in: Weiterbildung/Förderung

Ranking 36%Ranking 36% WeGebAU-Programm: Mittlere und größere Betriebe nutzen geförderte Weiterbildung häufiger als früher
(22.06.2010) Immer mehr Betriebe nutzen das WeGebAU-Programm, mit dem die Weiterbildung von älteren und gering qualifizierten Beschäftigten im Betrieb gefördert wird. Das zeigt eine am Dienstag veröffentlichte Studie des Instituts für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung (IAB). [...]
Gefunden in: Aktuelles
Gefunden in: Weiterbildung/Förderung

Ranking 36%Ranking 36% Nur jeder achte Betrieb nutzt die geförderte Weiterbildung
(20.12.2007) Das Programm WeGebAU soll die berufliche Weiterbildung für älteren und geringqualifizierten Beschäftigten verbessern. Nach einer neuen Untersuchung des Instituts für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung wird es gegenwärtig nur zu wenig genutzt. [...]
Gefunden in: Aktuelles
Gefunden in: Weiterbildung/Förderung

Ranking 36%Ranking 36% IAB-Betriebspanel Bayern 2007
(03.07.2008) Nur 22 Prozent der Beschäftigen in Bayern haben eine betriebliche Weiterbildung erfahren. Sogar in den weiterbildungsaktiven Betrieben hat nicht einmal jeder dritte Arbeitnehmer in Bayern an einer Weiterbildungsmaßnahme teilgenommen. [...]
Gefunden in: Aktuelles
Gefunden in: Weiterbildung/Berufliche

Ranking 36%Ranking 36% Geringqualifizierte kommen bei der Weiterbildung oft zu kurz. Drei Programme wollen das ändern
(13.10.2007) Die Bundesagentur für Arbeit hat im vergangenen Jahr das Förderprogramm „Wegebau – Weiterbildung Geringqualifizierter und beschäftigter älterer Arbeitnehmer in Unternehmen“ ins Leben gerufen. [...]
Gefunden in: Aktuelles
Gefunden in: Weiterbildung/Förderung

Ranking 36%Ranking 36% Fachkräftepotential nutzen – Gute Arbeit schaffen, bessere Bildung ermöglichen, vorhandene Qualifikationen anerkennen
(13.02.2011) Die Klagen über einen angeblichen Fachkräftemangel sind scheinheilig. Millionen Menschen wird ein freier Zugang zum Arbeitsmarkt und zu notwendigen Bildungs- und Qualifizierungs- maßnahmen verwehrt. [...]
Gefunden in: Aktuelles
Gefunden in: Weiterbildung/Förderung

Ranking 36%Ranking 36% Förderprogramm Wegebau bleibt auf der Strecke
(02.07.2007) Die Unternehmen zeigen kaum Interesse an der Weiterbildung Älterer und gering Qualifizierter. Dieses Fazit zieht Peter Hanack in einem Beitrag der Frankfurter Rundschau. In Zeiten gut gehender Konjunktur würden die Betrieb auf die betriebliche Weiterbildung verzichten, da die Beschäftigten in der Produktion benötigt würden. [...]
Gefunden in: Aktuelles
Gefunden in: Weiterbildung/Förderung

Ranking 36%Ranking 36% Der beruflichen Weiterbildung den notwendigen Stellenwert einräumen
(15.01.2008) In einem Antrag an den Deutschen Bundestag fordert die Fraktion DIE LINKE, insbesondere gering qualifizierte Menschen sowie Ältere in den Mittelpunkt von Qualifizierungsstrategien zu stellen, um soziale Benachteiligungen zu vermeiden. [...]
Gefunden in: Aktuelles
Gefunden in: Weiterbildung/Förderung
Gefunden in: Weiterbildung/Lebenslanges Lernen

Ranking 36%Ranking 36% Chancen für Arbeitnehmer und Unternehmen erkennen und nutzen
(26.05.2006) Mit dem Programm WeGeBau fördert die Bundesagentur für Arbeit Weiterbildungsangebote für Ältere und geringqualifizierte Beschäftigte in Unternehmen mit bis zu 100 Beschäftigten. In einer Presseerklärung erklärt der hessische Leiter des Berufsfortbildungswerkes des DGB (bfw), Volker Heß, dazu: „WeGebAU kann helfen. [...]
Gefunden in: Aktuelles
Gefunden in: Weiterbildung/Förderung

Ranking 36%Ranking 36% Bildungspolitische Maßnahmen im Konjunkturpaket II
(18.03.2009) 2009 und 2010 sollen im Bundeshaushalt 1,2 Mrd. Euro zusätzlich für „Aktivierungs- und Qualifizierungsmaßnahmen“ für ALG-II-Bezieherinnen und -Bezieher in den Bundeshaushalt eingestellt werden. [...]
Gefunden in: Aktuelles
Gefunden in: Weiterbildung/Förderung

Ranking 36%Ranking 36% Berufsfortbildungswerk organisiert bundesweites Beratungsangebot zur Qualifizierung in der Krise
(23.01.2009) Das Berufsfortbildungswerk (bfw) bietet bundesweit Beratung zur Förderung betrieblicher Qualifizierungsinitiativen durch die Bundesagentur für Arbeit an. Insbesondere Betriebsräte und Unternehmen können sich hier zum Thema „Kurzarbeit und Qualifizierung“ sowie zur „Qualifizierung von Un- und Angelernten sowie älteren Beschäftigten“ beraten lassen. [...]
Gefunden in: Aktuelles
Gefunden in: Weiterbildung/Förderung

Ranking 33%Ranking 33% Fairness auf dem Arbeitsmarkt
(01.04.2010) Das SPD-Präsidium hat am 15. März 2010 ein arbeitsmarktpolitisches Gesamtkonzept unter dem Motto: „Fairness auf dem Arbeitsmarkt“ beschlossen. Die SPD fordert in dem Programm eine Begrenzung der Leiharbeit, [...]
Gefunden in: Aktuelles
Gefunden in: Weiterbildung/Berufliche

Ranking 30%Ranking 30% Weiterbildung im Prozess der Arbeit (WAP) für an- und ungelernte Beschäftigte der Metall- und Elektroindustrie
(12.08.2009) Weiterbildung ist eine richtig wichtige Sache für den Erhalt der Innovations- und Wettbewerbsfähigkeit einer Volkswirtschaft und zugleich ein zentraler Faktor bei der Verteilung von individuellen Chancen auf dem Arbeitsmarkt. [...]
Gefunden in: Aktuelles
Gefunden in: Weiterbildung/Berufliche

Ranking 30%Ranking 30% Im Dienst der Beschäftigten
(04.10.2017) Mit Hartnäckigkeit und Geduld zum Erfolg: Wie der Konzernbetriebsrat des gemeinnützigen Trägervereins des Internationalen Bunds (IB) erfolgreich die Eindämmung von Befristungen erstritt.
Gefunden in: Aktuelles
Gefunden in: Arbeitsbedingungen/Allgemeine Informationen

Ranking 30%Ranking 30% Geförderte berufliche Weiterbildung von Arbeitslosen und Beschäftigten
(05.04.2012) Die Bundesregierung hat ihre Anstrengungen im Bereich der Förderung der beruflichen Weiterbildung bei der Bundesagentur für Arbeit (BA) deutlich reduziert. Das geht aus der Antwort auf eine Kleine Anfrage der Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN hervor. Demnach sanken die Gesamtausgaben im Bereich des SGB III von 1.406 Millionen Euro in 2009 auf 806 Millionen in 2011; [...]
Gefunden in: Aktuelles
Gefunden in: Weiterbildung/Förderung

Ranking 30%Ranking 30% DGB fordert mehr Weiterbildung für geringqualifizierte und ältere Arbeitnehmer
Nach Einschätzung der DGB Region Emscher-Lippe hat ein qualifizierter Angestellter eine viermal so große Chance auf betriebliche Weiterbildung wie ein Arbeiter. Weniger als 20 % der Betriebe haben eine Betriebsvereinbarung zur beruflichen Weiterbildung abgeschlossen. [...]
Gefunden in: Aktuelles
Gefunden in: Weiterbildung/Berufliche

Ranking 28%Ranking 28% Bundesregierung: Kurzarbeit soll vermehrt zur beruflichen Weiterbildung genutzt werden
(30.12.2008) Die Bundesregierung beabsichtigt, in 2009 von Kurzarbeit betroffene Erwerbstätige vermehrt Angebote der beruflichen Weiterbildung zu unterbreiten. Nach Informationen von bildungsspiegel.de umfasst das Programm zunächst 50 Millionen Euro, [...]
Gefunden in: Aktuelles
Gefunden in: Weiterbildung/Förderung

Ranking 25%Ranking 25% Zuweisungspraxis und Preispolitik der Bundesagentur für Arbeit bedrohen die Arbeit der beruflichen Rehabilitation
(25.10.2006) Den Arbeitskreis berufliche Reha BBW/BFW“ des Bundesfachbereichs Bildung, Wissenschaft und Forschung in ver.di gibt es seit gut zwei Jahrzehnten. Er bildet ein Forum für Betriebsräte und Mitarbeitervertretungen aus Einrichtungen der beruflichen Rehabilitation. [...]
Gefunden in: Aktuelles
Gefunden in:

Ranking 25%Ranking 25% Zukunft durch Qualifizierung – Baden-Württemberg lernt weiter
(08.04.2008) "Wenn wir wollen, dass Baden-Württemberg weiterhin bei Technologie und Innovation, bei Beschäftigung und Wohlstand führend ist, dann müssen die Anstrengungen gerade im Bereich der beruflichen Aus- und Weiterbildung verstärkt werden“, [...]
Gefunden in: Aktuelles
Gefunden in: Weiterbildung/Berufliche

Ranking 25%Ranking 25% Weiterbildungskonzepte für das spätere Erwerbsleben (WeisE) - im Kontext lebensbegleitenden Lernens
(22.08.2006) Das Bundesinstitut für Berufsbildung (BiBB) hat verschiedene Beiträge und Modellversuche über die Weiterbildungsbeteiligung Älterer zusammengefasst und auf seiner Homepage veröffentlicht.
Gefunden in: Aktuelles
Gefunden in: Weiterbildung/Lebenslanges Lernen

Ranking 25%Ranking 25% Weiterbildungsbarrieren abbauen
(23.05.2017) Der Ausbau von beruflicher Weiterbildung bestimmt derzeit die aktuelle arbeitsmarktpolitische Debatte. Dabei liegt der Fokus auf dem Versicherungssystem sowie auf zukünftigen Heraus-forderungen. [...]
Gefunden in: Aktuelles
Gefunden in: Weiterbildung/Förderung

Ranking 25%Ranking 25% Weiterbildung im Koalitionsvertrag von CDU, CSU und SPD
Die große Koalition will die Weiterbildung mittelfristig zur 4. Säule des Bildungssystems machen. Dazu soll es bundeseinheitliche Rahmenrichtlinien geben, die das Bildungssparen und Bildungszeitkonten betreffen. [...]
Gefunden in: Aktuelles
Gefunden in: Weiterbildung/Lebenslanges Lernen

Ranking 25%Ranking 25% Weiterbildung geht gemeinsam
(01.07.2011) Im Rahmen des Programms „weiter bilden“ fördern das Bundesministerium für Arbeit und Soziales (BMAS) und der Europäische Sozialfonds (ESF) die betriebliche Weiterbildung mit 140 Millionen Euro. [...]
Gefunden in: Aktuelles
Gefunden in: Weiterbildung/Berufliche

Ranking 25%Ranking 25% Ver.di Innovationsbarometer findet erhebliche Schwächen in der Förderung der Lernkultur in Dienstleistungsunternehmen
(23.07.2014) Wo zu viel Hektik herrscht und die Menschen kaum mehr ihre alltäglichen Arbeitsaufgaben bewältigen können, ist für Kreativität kein Platz. Aus Sicht der Beschäftigten stellt der hohe Zeit- und Leistungsdruck den Innovationskiller Nummer Eins dar. [...]
Gefunden in: Aktuelles
Gefunden in: Grundsätzliches zur Weiterbildung

Ranking 25%Ranking 25% Streik beim Roten Kreuz Berufsbildungswerk Berlin
(20.08.2013) Seit 11 Jahren haben die Beschäftigten beim Rotkreuz-Institut Berufsbildungswerk gGmbH (RKI-BBW) in Berlin-Kladow keine Tariferhöhung mehr erhalten. Seit dem 12 August wird gestreikt. Das RKI-BBW erhält vom Staat für die Bezahlung der Lehrkräfte 93 Prozent dessen, was ein vergleichbarer Beschäftigter im öffentlichen Dienst erhalten würde. [...]
Gefunden in: Aktuelles
Gefunden in: Weiterbildung/Förderung

Ranking 25%Ranking 25% Soziale Milieus und Weiterbildung
(14.10.2014) Bildung ist wichtig. Weiterbildung noch mehr. Diese Botschaft wird in schöner Regelmäßigkeit in politischen Stellungnahmen festgehalten und über die Medien transportiert. Dann kommen die empirischen Studien zur Weiterbildungsbeteiligung. [...]
Gefunden in: Aktuelles
Gefunden in: Grundsätzliches zur Weiterbildung

Ranking 25%Ranking 25% Qualität der Arbeitsförderung verbessern
(03.04.2011) Die Regierungskoalition hat im Koalitionsvertrag vereinbart, die arbeitsmarktpolitischen Instrumente deutlich zu reduzieren. Den vor Ort Handelnden soll ein größerer Ermessensspielraum eingeräumt werden, [...]
Gefunden in: Aktuelles
Gefunden in: Weiterbildung/Förderung

Ranking 25%Ranking 25% Prioritäten der tarifvertraglichen Regelung von Weiterbildung und die Leistungsfähigkeit unterschiedlicher Tarifvertragsmodelle
(18.09.2007) Im Februar 2005 führten ver.di und die IG Metall einen Workshop zur beruflichen Weiterbildung durch. Ausgangspunkt des Workshops war die Frage, wie Gewerkschaften die berufliche Weiterbildung besser und umfassender in Tarifverträgen absichern können. [...]
Gefunden in: Aktuelles
Gefunden in: Grundsätzliches zur Weiterbildung

Ranking 25%Ranking 25% Perspektiven eröffnen – Sozialen Aufstieg ermöglichen – Schutz stärken.
(30.10.2017) Der deutsche Arbeitsmarkt ist tief gespalten: Die Beschäftigung ist stark gestiegen und die Arbeitslosigkeit deutlich gesunken. Das ist erfreulich. Andererseits arbeiten weiterhin Millionen Menschen in Leiharbeit, befristeter Beschäftigung, in Minijobs oder in unfreiwilliger Teilzeit unter prekären Verhältnissen. [...]
Gefunden in: Aktuelles
Gefunden in: Weiterbildung/Förderung

Ranking 25%Ranking 25% Neue Förderkonzepte strittig - Müntefering will Kopfprämien -
(16.10.2007) Die SPD streitet über die Verlängerung des Arbeitslosengeldes 1 für ältere Erwerbslose. Der Königsweg soll jetzt durch die Verlängerung der Bezugsdauer gefunden werden, in der eine Weiterbildung oder andere Qualifizierungsmaßnahme erfolgen soll. [...]
Gefunden in: Aktuelles
Gefunden in: Weiterbildung/Förderung

Ranking 25%Ranking 25% Kosten für Kurzarbeit, Qualifizierung und Arbeitslosigkeit in den Jahren 2009/2010
(22.05.2009) Mit Fördermaßnahmen im Rahmen der beruflichen Weiterbildung will die Bundesregierung den Unternehmen die Kurzarbeit schmackhaft machen. Die Bundesagentur für Arbeit (BA) kann die Sozialversicherungsbeiträge der Unternehmen übernehmen, [...]
Gefunden in: Aktuelles
Gefunden in: Weiterbildung/Förderung

Ranking 25%Ranking 25% Innovative Weiterbildungsmethode für Un- und Angelernte
(07.11.2007) Die AgenturQ hat zusammen mit dem Institut für Technik und Bildung der Universität Bremen und der PH Heidelberg ein innovatives Weiterbildungskonzept für Un- und Angelernte entwickelt und erprobt. [...]
Gefunden in: Aktuelles
Gefunden in: Tipps/Berufliche Weiterbildung

Ranking 25%Ranking 25% Gebrauchsanweisung fürs lebenslange Lernen
(14.11.2016) Die meisten Beschäftigten können sich nicht so effektiv weiterbilden, wie sie es gerne möchten. Zu diesem Ergebnis kommt eine aktuelle Studie der Vodafone-Stiftung, an der mehr als 10.000 Mitarbeitern aus Betrieben unterschiedlicher Größen und Branchen in ganz Deutschland teilgenommen haben. Die Mehrheit der Befragten gibt an, dass man im Berufsleben Neues hinzulernen müsse. [...]
Gefunden in: Aktuelles
Gefunden in: Weiterbildung/Berufliche
Gefunden in: Weiterbildung/Lebenslanges Lernen

Ranking 25%Ranking 25% Freistellung zur Weiterbildung wird in Rheinland-Pfalz stärker genutzt
(30.07.2013) Beschäftigte in Rheinland-Pfalz haben innerhalb von zwei Jahren Anspruch auf 10 Tage Weiterbildung. Das Entgelt muss der Arbeitgeber weiterbezahlen, für Kleinbetriebe bis 50 Beschäftigte zahlt das Land 50 % der Lohnkosten als Zuschuss. Die steigende Nutzung der Bildungsfreistellung zeigt nach Ansicht der Landesregierung, [...]
Gefunden in: Aktuelles
Gefunden in: Weiterbildung/Allgemeine und politische
Gefunden in: Weiterbildung/Berufliche

Ranking 25%Ranking 25% Erwachsenenbildung stärken!
(06.10.2012) Die Bildungsvereinigung Arbeit und Leben in Niedersachsen kritisiert in einem Positionspapier die zu geringe Aktivität der Landesregierung in der Weiterbildung. Seit Jahren stagniere die finanzielle Förderung durch das Land Niedersachsen. [...]
Gefunden in: Aktuelles
Gefunden in: Weiterbildung/Lebenslanges Lernen

Ranking 25%Ranking 25% Eine Diskussion anhand der prekären Beschäftigungsverhältnisse von ErwachsenenbildnerInnen
(17.02.2014) Welchen Wert misst die Gesellschaft der Bildungsarbeit im Bereich der Erwachsenenbildung bei; angesichts der massiven Ausweitung von prekären Beschäftigungsverhältnissen? Ein Großteil der Beschäftigten leistet ihre Arbeit auf Basis eines Honorarvertrages. [...]
Gefunden in: Aktuelles
Gefunden in: Grundsätzliches zur Weiterbildung

Ranking 25%Ranking 25% Das Sonderprogramm WeGeBau nimmt konkrete Formen an.
(22.03.2006) Mit dem Programm WeGeBau der Bundesagentur für Arbeit soll insbesondere die Weiterbildung für ungelernte und ältere Arbeitnehmer gefördert werden. Sie waren bisher das Stiefkind der betrieblichen Weiterbildung. [...]
Gefunden in: Aktuelles
Gefunden in: Weiterbildung/Förderung

Ranking 25%Ranking 25% Bildung im Erwerbsleben
Mit dem vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) geförderten Projekten werden Themen untersucht, die sich mit "Bildung im Erwerbsleben" beschäftigen. So geht ein Volkswirt der Frage nach, ob es zwischen dem Verbleib älterer Arbeitnehmer im Betrieb und dem Angebot an betrieblicher Weiterbildung einen Zusammenhang gibt. [...]
Gefunden in: Aktuelles
Gefunden in: Weiterbildung/Allgemeine und politische
Gefunden in: Weiterbildung/Berufliche

Ranking 25%Ranking 25% Aus- und Weiterbildung stärken, Abbrüche verringern, Erfolgsquoten erhöhen
(19.05.2011) In einem Antrag an den Deutschen Bundestag fordert die Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN die Bundesregierung auf, größere Anstrengungen in der Aus- und Weiterbildung zu unternehmen. „Um alle Potenziale der Menschen, egal welchen Alters, voll auszuschöpfen, muss unsere Gesellschaft weiterbildungsaktiver werden. [...]
Gefunden in: Aktuelles
Gefunden in: Weiterbildung/Förderung
Gefunden in: Weiterbildung/Lebenslanges Lernen

Ranking 25%Ranking 25% Auf Augenhöhe mitreden können - das muss Bildung leisten
(03.04.2007) JobRotation ist ein viel zu wenig genutztes Instrument der aktiven Arbeitsmarktpolitik. KMU-Unternehmen haben oft eine sehr geringe Personaldecke. Der Bedarf an Weiterbildung wird häufig ignoriert. [...]
Gefunden in: Aktuelles
Gefunden in: Weiterbildung/Berufliche

Ranking 25%Ranking 25% Arbeitsminister Karl-Josef Laumann: „Weiterbildung ist eine Investition in die Zukunft von Arbeitnehmer und Arbeitgeber!“
(04.06.2006) 10.000 Bildungsschecks in nur knapp vier Monaten – so lautet die erste Zwischenbilanz der Weiterbildungsinitiative „Bildungsscheck NRW“, welche die nordrhein-westfälische Landesregierung im Januar ins Leben gerufen hat. Bis Ende 2007 stellt das Land Nordrhein-Westfalen rund 20 Millionen Euro für die landesweite Verbreitung der Bildungsschecks zur Verfügung, [...]
Gefunden in: Aktuelles
Gefunden in: Weiterbildung/Berufliche

Ranking 21%Ranking 21% Für teure Maßnahmen zur beruflichen Neuorientierung fehlt das Geld
(12.01.2017) Der Bedarf an Weiterbildung wird weiterhin zunehmen. Die Veränderungen im wirtschaftlichen Umfeld werden in Zukunft häufiger grundlegende „berufliche Neuorientierungen“ erforderlich machen. [...]
Gefunden in: Aktuelles
Gefunden in: Grundsätzliches zur Weiterbildung

Ranking 21%Ranking 21% 20 Jahre Bildungsfreistellung in Rheinland-Pfalz
(23.11.2013) 1993 verabschiedete der Landtag in Mainz das rheinland-pfälzische Bildungsfreistellungsgesetz. Seit 20 Jahren haben damit alle Beschäftigten im Land einen Anspruch auf Freistellung von 10 Tagen – verteilt über zwei Jahre – für berufliche oder gesellschaftliche Weiterbildung. [...]
Gefunden in: Aktuelles
Gefunden in: Grundsätzliches zur Weiterbildung

Ranking 18%Ranking 18% Weiterbildungsbericht Hessen
Prof. Peter Faulstich und Dr. Dieter Gnahs haben den ersten Weiterbildungsbericht für das Land Hessen nach dem Hessischen Weiterbildungsgesetz aus dem Jahre 2001 abgeliefert. Der Bericht befasst sich hauptsächlich mit der durch das Land Hessen geförderten allgemeinen und politischen Bildung. [...]
Gefunden in: Grundsätzliches zur Weiterbildung

Ranking 18%Ranking 18% SPD-Niedersachsen fordert eine gesicherte Finanzierung der Erwachsenenbildung
(15.08.2012) Die niedersächsische SPD steht zur staatlichen Förderung der öffentlich verantworteten Erwachsenenbildung Niedersachsens. So steht es in einem Positionspapier des Arbeitskreises Erwachsenenbildung [...]
Gefunden in: Aktuelles
Gefunden in: Weiterbildung/Allgemeine und politische

Ranking 18%Ranking 18% Köln: IG-Metall will Standard für Weiterbildung in allen Betrieben
(20.09.2006) Die OECD-Studie stellt gravierende Mängel im Bereich der Weiterbildung in Deutschland fest. Dies betrifft insbesondere die betriebliche Weiterbildung gering qualifizierter Beschäftigter. Der Bevollmächtigte der IG Metall in Köln, [...]
Gefunden in: Aktuelles
Gefunden in: Weiterbildung/Berufliche

Ranking 18%Ranking 18% Gute Integrationspolitik verlangt nach Mitbestimmung von MigrantInnen und DozentInnen in Integrationskursen
(29.09.2010) Mit den SprachkurslehrerInnen hat die GEW ihre Forderungen an eine Integrationspolitik formuliert, die gleichzeitig den MigrantInnen nutzt und den beschäftigten Honorarkräften ausreichende [...]
Gefunden in: Aktuelles
Gefunden in: Weiterbildung/Allgemeine und politische
Gefunden in: Weiterbildung/Selbstständige

Ranking 18%Ranking 18% Finanznöte sind Ursache für den Fachkräftemangel
(08.06.2009) Ingrid Ambos hat für das Deutsches Institut für Erwachsenenbildung hat die letzte Umfrage des WeiterbildungsMonitor 2008 hinsichtlich der Personalentwicklung bei Weiterbildungsanbietern untersucht. [...]
Gefunden in: Aktuelles
Gefunden in: Weiterbildung/Lebenslanges Lernen

Ranking 18%Ranking 18% Berufseinsteiger und Geringqualifizierte haben höheres Risiko der Scheinselbständigkeit
(11.01.2017) Das Thema Scheinselbstständigkeit stößt weiterhin auf reges Interesse, auch in der Weiterbildung. Aber wann liegt Scheinselbständigkeit vor, wie verbreitet ist das Phänomen in Deutschland und wer ist davon betroffen? [...]
Gefunden in: Aktuelles
Gefunden in: Arbeitsbedingungen/Allgemeine Informationen

Ranking 15%Ranking 15% „Berufliche Weiterbildung in Europa – Was Deutschland von nordeuropäischen Ländern lernen kann“
(30.11.2010) Der vermeintliche und tatsächliche Fachkräftemangel ist seit Monaten Thema in allen Medien. Für die Otto Brenner Stiftung hat sich Rainer Weinert in einer aktuellen Studie mit tarifpolitischen [...]
Gefunden in: Aktuelles
Gefunden in: Grundsätzliches zur Weiterbildung

Ranking 15%Ranking 15% „2. Chance auf Berufsausbildung“ für junge Erwachsene ohne Berufsabschluss - Fachkräfte von morgen ausbilden
(03.05.2013) Deutschland glänzt im internationalen Vergleich mit einer vergleichsweise geringen Jugendarbeitslosenquote von 7,9 Prozent. Doch das ist nur die halbe Wahrheit. Denn 1,5 Millionen junge Erwachsene im Alter zwischen 25 und 35 Jahren haben keinen Berufsabschluss. [...]
Gefunden in: Aktuelles
Gefunden in: Weiterbildung/Förderung

Ranking 15%Ranking 15% Zuschüsse helfen Frauen bei Jobsuche
(24.11.2008) Vor allem Männer haben vom Aufschwung der vergangenen Monate profitiert. Während der Großteil vollzeitbeschäftigt ist, arbeiten viele Frauen in Minijobs und Teilzeit. Der Bericht zeigt, wie wichtig Qualifikation gerade für Frauen ist: In den vergangenen Jahren waren sie deutlich häufiger vom Abeitsplatzabbau im Geringqualifizierten-Sektor betroffen als Männer. [...]
Gefunden in: Aktuelles
Gefunden in: Weiterbildung/Förderung

Ranking 15%Ranking 15% Zukunftsaufgabe Weiterbildung
(16.05.2006) Im Februar 2006 hatte die Fraktion DIE LINKE den Antrag "Zukunftsaufgabe Weiterbildung" in den Bundestag eingebracht. Im April wurde der Antrag nach 30 minütiger Aussprache in die Fachausschüsse überwiesen. [...]
Gefunden in: Aktuelles
Gefunden in: Weiterbildung/Lebenslanges Lernen

Ranking 15%Ranking 15% Zukunftiger Qualifkationsbedarf in Baden-Württemberg
(30.07.2009) Mittel- und langfristig kommt auf Baden-Württemberg ein wachsender Fachkräftemangel zu. Zu diesem Ergebnis kommt eine Studie der Prognos AG mit dem Titel „Qualifikationsbedarf 2015 und 2030 in Baden-Württemberg“, die im Auftrag des Wirtschaftsministeriums erstellt wurde. [...]
Gefunden in: Aktuelles
Gefunden in: Weiterbildung/Berufliche

Ranking 15%Ranking 15% Zu wenig Ausbildungsplätze für Hauptschüler, zu wenig Weiterbildung für gering Qualifizierte
(08.04.2014) Die Bundesregierung hat am 8. April den Berufsbildungsbericht veröffentlicht. Zeitgleich hat der BIBB-Hauptausschuss die Stellungnahmen der Arbeitgeber und Arbeitnehmer zum Bericht vorgelegt. Die berufliche Bildung im Rahmen des dualen Systems ist für Schulabgänger attraktiv. [...]
Gefunden in: Aktuelles
Gefunden in: Weiterbildung/Lebenslanges Lernen

Ranking 15%Ranking 15% Weiterbildungspakt: Investition in die Zukunft und Schlüssel für Wettbewerbsfähigkeit
(30.01.2007) "Es ist Zeit, den Weiterbildungssektor in Deutschland neu zu ordnen und eine konzertierte Aktion Weiterbildung mit einer nationalen Weiterbildungskampagne und einem staatlichen Investitionsprogramm zu starten", so die SPD-Bundestagsfraktion in einer Presseerklärung anläßlich der Anhörung zur Finanzierung der Weiterbildung. [...]
Gefunden in: Aktuelles
Gefunden in: Weiterbildung/Lebenslanges Lernen

Ranking 15%Ranking 15% Weiterbildungspakt: Investition in die Zukunft und Schlüssel für Wettbewerbsfähigkeit
(06.04.2007) Anlässlich der Anhörung des Ausschusses für Bildung, Forschung und Technikfolgenabschätzung "Lebenslanges Lernen - Bedarf und Finanzierung" haben der zuständige Berichterstatter, Ernst Dieter Rossmann, [...]
Gefunden in: Aktuelles
Gefunden in: Weiterbildung/Lebenslanges Lernen

Ranking 15%Ranking 15% Weiterbildung: Motor für Innovationsfähigkeit
(12.06.2007) Das SPD-Präsidium hat anlässlich des 1. Deutschen Weiterbildungstags am 15. Juni 2007 einen Aufruf beschlossen zur Weiterbildung beschlossen. Zur rolle der Weiterbildung heißt es dort: „Weiterbildung liegt in der Zuständigkeit vieler Akteure. [...]
Gefunden in: Aktuelles
Gefunden in: Weiterbildung/Lebenslanges Lernen

Ranking 15%Ranking 15% Weiterbildung: Mitarbeiter engagierter als Betriebe
(23.02.2008) Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer haben ein hohes Interesse an persönlicher und beruflicher Weiterbildung. Aber ausgerechnet ihre Vorgesetzten und die Unternehmen, die davon durch Innovation und bessere Qualität profitieren würden, bremsen die Lernbereitschaft der Mitarbeiter. [...]
Gefunden in: Aktuelles
Gefunden in: Weiterbildung/Berufliche

Ranking 15%Ranking 15% Weiterbildung – (K)eine Frage des Alters? Demografische Entwicklung und lebenslanges Lernen
(27.09.2006) Am 11. Mai führte die Konzertierte Aktion Weiterbildung e.V. (KAW) in Berlin ihren Jahreskongress durch. Der Kongress befasste sich mit der demografischen Entwicklung und den daraus resultierenden Konsequenzen für die Weiterbildung. [...]
Gefunden in: Aktuelles
Gefunden in: Grundsätzliches zur Weiterbildung
Gefunden in: Weiterbildung/Lebenslanges Lernen

Ranking 15%Ranking 15% Weiterbildung zukunftsgerecht gestalten
(28.10.2007) Die SPD will Weiterbildung für jeden Menschen zugänglich machen. So hat sie es auf ihrem gerade abgehaltenen Bundesparteitag in einem Beschluss festgeschrieben. Für die SPD ist die Finanzierung der allgemeinen, politischen und kulturellen Weiterbildung eine öffentliche Aufgabe. [...]
Gefunden in: Aktuelles
Gefunden in: Weiterbildung/Lebenslanges Lernen

Ranking 15%Ranking 15% Weiterbildung muss sich lohnen
(28.04.2014) Weiterbildung muss sich lohnen. Das sollte gleichermaßen für Erwerbslose gelten, die im Bereich des SGB III und II Leistungen beziehen. Das fordert der DGB in einem aktuellen Positionspapier zur Förderung der beruflichen Weiterbildung durch die Bundesagentur für Arbeit und die Jobcenter. Um dies zu ermöglichen, [...]
Gefunden in: Aktuelles
Gefunden in: Weiterbildung/Förderung

Ranking 15%Ranking 15% Weiterbildung in einer alternden Gesellschaft
(08.03.2007) Jens Friebe vom Deutschen Institut für Erwachsenenbildung (DIE) beschreibt in seinem Working Paper die demografische Alterung als zentralen Trend der gesellschaftlichen Entwicklungen in Deutschland. [...]
Gefunden in: Aktuelles
Gefunden in: Weiterbildung/Lebenslanges Lernen

Ranking 15%Ranking 15% Weiterbildung in Schleswig-Holstein wieder im Kommen
(26.03.2008) Im Rahmen der regelmäßigen Studie zur Weiterbildungsbeteiligung in deutschland liegt jetzt die Länderstudie zu Schleswig-Holstein vor. Danach sind die Schleswig-Holsteiner lernaktiver als im Bundesdurchschnitt, es beteiligen sich wieder mehr Erwerbstätige an Weiterbildung, und die Betriebe unterstützen ihre Mitarbeiter dabei offensichtlich stärker als in der Vergangenheit. [...]
Gefunden in: Aktuelles
Gefunden in: Weiterbildung/Allgemeine und politische
Gefunden in: Weiterbildung/Berufliche

Ranking 15%Ranking 15% Weiterbildung - (K)eine Frage des Alters lebenslanges Lernen
(25.05.2006) „WEITERBILDUNG DARF KEINE FRAGE DES ALTERS SEIN“. Über 150 Teilnehmer bei KAW-Jahreskongress zu Demografie und Weiterbildung. Die Konzertierte Aktion Weiterbildung (KAW) hat einen ausführlichen [...]
Gefunden in: Aktuelles
Gefunden in: Weiterbildung/Lebenslanges Lernen

Ranking 15%Ranking 15% Was bewirken Arbeitsmarktmaßnahmen?
(08.02.2011) Die schwarz-gelbe Bundesregierung hatte im Koalitionsvertrag vereinbart, die Arbeitsmarktdienstleistungen erneut auf ihre Wirksamkeit hin zu untersuchen. Die umfangreiche Eigen- und Auftragsforschung des IAB hat inzwischen eine große Anzahl von Studien hervorgebracht, die in einer neuen Studie zusammengefasst wurden. [...]
Gefunden in: Aktuelles
Gefunden in: Weiterbildung/Förderung

Ranking 15%Ranking 15% Wachstumspotential der Weiterbildung nutzen
(26.06.2007) Das Bundeskabinett hat dem Weiterbildungskonzept von Bundesbildungsministerin Schavan am 13. Juni 2007 zugestimmt. Das Konzept des Bildungssparens gilt ausschließlich für Maßnahmen, die das berufliche Weiterkommen der/des Einzelnen unterstützt. [...]
Gefunden in: Aktuelles
Gefunden in: Weiterbildung/Lebenslanges Lernen

Ranking 15%Ranking 15% Verwaltungsrat stellt Haushalt der Bundesagentur für Arbeit BA 2006 fest
Die Ausgaben der BA im Eingliederungstitel sinken erneut von 4,4 Milliarden in 2005 auf jetzt 3,3 Milliarden in 2006. Da aus diesem Titel die Maßnahmen zur beruflichen Weiterbildung und Trainingsmaßnahmen finanziert werden, wird sich der Abwärtstrend im nächsten Jahr weiter fortsetzen. [...]
Gefunden in: Aktuelles
Gefunden in: Weiterbildung/Förderung

Ranking 15%Ranking 15% Verwaltungsrat der Bundesagentur für Arbeit beschließt den Haushalt 2010
(15.11.2009) Der Verwaltungsrat der Bundesagentur für Arbeit (BA) hat am 13. November den Haushalt für 2010 beschlossen. Für arbeitsmarktpolitische Maßnahmen sind im Haushaltsplan Ausgaben in Höhe von 16,67 Milliarden Euro eingeplant. [...]
Gefunden in: Aktuelles
Gefunden in: Weiterbildung/Förderung

Ranking 15%Ranking 15% Vertrauen ist das Zauberwort des Deutschen Qualifikationsrahmens
(21.11.2010) Am 19. Oktober fand in Berlin die zweite Fachkonferenz zum Deutschen Qualifikationsrahmen (DQR) statt. Der aktuelle Entwurf des DQR wurde vorgestellt und diskutiert. Was erwarten Gewerkschaften vom Deutschen Qualifikationsrahmen und wie bewerten sie den bisherigen Prozeßverlauf? - diese Fragen wurden Regina Görner im Rahmen der Fachkonferenz zum DQR gestellt. [...]
Gefunden in: Aktuelles
Gefunden in: Weiterbildung/Lebenslanges Lernen

Ranking 15%Ranking 15% Studie des Paritätischen Wohlfahrtsverbands belegt Kahlschlag bei Förderangeboten für Langzeitarbeitslose
(21.05.2012) 20 Milliarden Euro will die Bundesregierung nach den Sparbeschlüssen aus dem Sommer 2010 bis zum Jahr 2014 in der Arbeitsmarktpolitik einsparen. 14 Milliarden Euro bei der Bundesagentur für Arbeit, 6 Milliarden Euro in der Verwaltung und den Eingliederungsmaßnahmen für Hartz IV-Bezieher. [...]
Gefunden in: Aktuelles
Gefunden in: Weiterbildung/Förderung

Ranking 15%Ranking 15% Stellungnahme zum 2. Entwurf des Innovationskreises Weiterbildung „Empfehlungen für eine Strategie des Lernens im Lebenslauf“
(26.02.2008) Für den DGB hatte Ingrid Sehrbrock bereits im November 2007 eine Stellungnahme zum Rohentwurf der Empfehlungen des Innovationskreises Weiterbildung abgegeben. Die Gestaltung des Lernens im Lebenslauf benötige eine tragfähige Strategie, die sich am Leitbild einer präventiven Weiterbildungspolitik orientieren müsse. [...]
Gefunden in: Aktuelles
Gefunden in: Weiterbildung/Lebenslanges Lernen

Ranking 15%Ranking 15% Stellenwert der beruflichen Weiterbildung in der Arbeitsförderung
(22.07.2015) Die Linke wollte von der Bundesregierung wissen, wie es um die berufliche Weiterbildung im Rahmen der Arbeitsmarktpolitik bestellt ist. In langen Passagen wiederholt die Bundesregierung bekannte Ergebnisse der Forschung, insbesondere aus dem Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung (IAB) der Bundesagentur für Arbeit. [...]
Gefunden in: Aktuelles
Gefunden in: Weiterbildung/Förderung

Ranking 15%Ranking 15% Schavans Bildungssparen ist Tropfen auf den heißen Stein
(13.01.2007) In einer Pressemitteilung der Bundestagsfraktion Bündnis 90/Die Grünen wird der Vorschlag der Bundesbildungsministerin Schavan, die berufliche Weiterbildung allein durch Bildungssparen zu fördern, als völlig unzureichend bezeichnet. [...]
Gefunden in: Aktuelles
Gefunden in: Weiterbildung/Berufliche

Ranking 15%Ranking 15% SPD will längere Lebensarbeitszeiten und die Rente mit 67 durch verstärkte Anstrengungen bei der beruflichen Weiterbildung unterstützen
(16.10.2007) Der SPD-Parteivorstand und die SPD-Bundestagsfraktion haben im März 2007 eine gemeinsame Arbeitsgruppe eingesetzt, die Vorschläge entwickeln sollte, wie die langfristige Anhebung des Renteneintrittsalters durch geeignete arbeitsmarkt- und sozialpolitische Regelungen zu flankieren ist. [...]
Gefunden in: Aktuelles
Gefunden in: Weiterbildung/Förderung
Gefunden in: Weiterbildung/Berufliche

Ranking 15%Ranking 15% Renaissance der Aus- und Weiterbildung? Neue Ziele – neue Perspektiven
(21.12.2007) Bereits zum siebten Mal führte der Bundesfachbereich Bildung, Wissenschaft und Forschung eine Fachtagung zur beruflichen Weiterbildung durch. Vor mehr als 100 Betriebsräten aus der Weiterbildung [...]
Gefunden in: Aktuelles
Gefunden in: Weiterbildung/Förderung

Ranking 15%Ranking 15% Reform der arbeitsmarktpolitischen Instrumente verkommt zur Sparorgie
(25.08.2011) ver.di fordert die Bundesregierung auf, die geplanten Einsparungen im Bereich der Eingliederungsleistungen im SGB II ("Hartz IV") im Bundeshaushalt 2012 und für die kommenden Jahre zurückzunehmen. [...]
Gefunden in: Aktuelles
Gefunden in: Weiterbildung/Förderung

Ranking 15%Ranking 15% Nutzung der Gelder für aktive Arbeitsmarktpolitik im Jahr 2009
(02.02.2010) In einer Kleinen Anfrage an die Bundesregierung wollte die Fraktion DIE LINKE wissen, in welchem Umfang die Mittel der aktiven Arbeitsmarktpolitik von der Bundesagentur für Arbeit (BA) 2009 genutzt worden sind. [...]
Gefunden in: Aktuelles
Gefunden in: Weiterbildung/Förderung

Ranking 15%Ranking 15% Nur für kurzen Einsatz programmiert
(11.03.2008) Die IT-Branche rühmt sich damit, besonders viel für die betrieblich Weiterbildung zu tun. Doch an einer Berufsgruppe gehen diese Bemühungen offenbar vorbei, die Programmierer. Nur wenige Informatiker und Software-Entwickler arbeiten über ihren 50. [...]
Gefunden in: Aktuelles
Gefunden in: Weiterbildung/Berufliche

Ranking 15%Ranking 15% Neue Perspektiven für den Arbeitsmarkt: Prävention, Förderung, Unterstützung
(27.03.2017) Der DGB hält die Idee eines "Arbeitslosengeld Q" für einen "wichtigen Schritt". Aber für die Herausforderungen, "vor denen wir stehen, bedarf es eines umfassenderen Konzeptes", heißt es in einem Beschluss des Geschäftsführenden DGB-Bundesvorstands. Der Niedriglohnbereich müsse effektiv bekämpft werden. [...]
Gefunden in: Aktuelles
Gefunden in: Weiterbildung/Förderung

Ranking 15%Ranking 15% Nachqualifizierung An- und Ungelernter in Hessen
(07.08.2011) Personen ohne anerkannten Berufsabschluss werden überdurchschnittlich oft erwerbslos. Außerdem befinden sie sich häufig in prekären Beschäftigungsverhältnissen. Der Abbau von einfachen Arbeitsplätzen, für die keine besondere berufliche Qualifikation erforderlich ist, verschlechtert zudem die Beschäftigungschancen von Un- und Angelernten. [...]
Gefunden in: Aktuelles
Gefunden in: Grundsätzliches zur Weiterbildung

Ranking 15%Ranking 15% Mehr Zeit für Bildung -Stimmt das wirklich?
(11.06.2009) Die Wirtschaftskrise soll genutzt werden, um die Zeit der Kurzarbeit sinnvoll mit beruflicher Weiterbildung zu nutzen. Die Bundesagentur für Arbeit (BA) stellt dafür erhebliche Mittel zur Verfügung. [...]
Gefunden in: Aktuelles
Gefunden in: Weiterbildung/Förderung
Gefunden in: Weiterbildung/Berufliche

Ranking 15%Ranking 15% Männer profitieren von Weiterbildung
(24.04.2006) Männer mit Vollzeitjob, die sich auf dem Laufenden halten, sind seltener arbeitslos und machen schneller Karriere. Das sagt Gerhard Bosch, Vize-Präsident des Instituts Arbeit und Technik (IAT), in einem Interview mit der Frankfurter Rundschau. [...]
Gefunden in: Aktuelles

Ranking 15%Ranking 15% Lebenslanges Lernen fördern
(26.03.2007) In einem Antrag an den Deutschen Bundestag fordert die Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN die Bundesregierung zu umfassenden Initiativen in der Weiterbildung auf. Geringqualifizierte müssten besonders gefördert werden, um eine Beschäftigungschance zu erhalten. [...]
Gefunden in: Aktuelles
Gefunden in: Grundsätzliches zur Weiterbildung
Gefunden in: Weiterbildung/Lebenslanges Lernen

Ranking 15%Ranking 15% Kurzzeitqualifizierung hilft wenig
(27.09.2007) Derzeit gibt es wieder vermehrt Klagen über fehlende Fachkräfte. Bei der Weiterbildungsförderung Arbeitsloser kann dennoch nicht von einer Trendwende hin zu mehr Qualifizierung gesprochen werden. [...]
Gefunden in: Aktuelles
Gefunden in: Weiterbildung/Förderung

Ranking 15%Ranking 15% Kundendifferenzierung bei Arbeitslosen und von Arbeitslosigkeit bedrohten Arbeitsuchenden
(19.10.2007) Mit ihrer neuen Geschäftspolitik hatte die Bundesagentur für Arbeit (BA) begonnen, Erwerbslose in vier „Kundenkategorien“ einzuteilen. Für die Zuordnung in eine der Kategorien ist allein die „Vermittlungsfachkraft“ der BA zuständig. [...]
Gefunden in: Aktuelles
Gefunden in: Weiterbildung/Förderung

Ranking 15%Ranking 15% Krise der arbeitsamtsgeförderten Weiterbildung - Eine vorsichtige Zwischenbilanz
Wirklich gesicherte Kenntnisse über die Folgen der Hartz-Gesetzgebung auf die Weiterbildungsbranche sind rar. Was aber bereits gesagt werden kann, lässt nichts Gutes für die Zukunft ahnen.
Gefunden in: Aktuelles

Ranking 15%Ranking 15% Krise Lernen
(28.03.2011) Es gehört zu den Annahmen über Lernen, dass es durch Probleme, durch Schwierigkeiten, durch Krisen angestoßen und ausgelöst wird. Lernen findet dann statt, wenn Routinen nicht mehr greifen, wenn man mit dem Hergebrachten nicht mehr auskommt und also Neues ansteht. [...]
Gefunden in: Aktuelles
Gefunden in: Weiterbildung/Förderung
Gefunden in: Weiterbildung/Allgemeine und politische
Gefunden in: Weiterbildung/Berufliche

Ranking 15%Ranking 15% Kosten und Nutzen von Qualifizierungsmaßnahmen nach dem Zweiten und Dritten Buch Sozialgesetzbuch
(25.06.2010) Qualifizierung und Bildung sind wichtige Bestandteile für eine nachhaltige arbeitsmarktpolitische Strategie, arbeitslose Menschen wieder in Arbeit zu bringen. Dabei kommt es vor allem auf die Qualität der Bildungsmaßnahme an, [...]
Gefunden in: Aktuelles
Gefunden in: Weiterbildung/Förderung

Ranking 15%Ranking 15% Kürzungen in der Arbeitsmarktpolitik und die Entwicklung in der beruflichen Weiterbildung
(31.05.2011) Bereits in 2010 hat die Bundesagentur für Arbeit (BA) die Ausgaben im Bereich der Förderung der beruflichen Weiterbildung (FbW) im Rechtskreis des SGB III um über 400 Millionen Euro reduziert. [...]
Gefunden in: Aktuelles
Gefunden in: Weiterbildung/Förderung

Ranking 15%Ranking 15% Impulse für die Finanzierung der beruflichen Weiterbildung
(17.01.2007) Die Bildungsministerin Annette Schavan will ein Gesetz zum Bildungssparen. Das ist aber nur ein Nebengleis. Was wir brauchen ist ein Gesamtfinanzierungskonzept. Wir stellen die Eckpfeiler vor. Aufgrund der Heterogenität des Weiterbildungsbereiches kann es die eine Weiterbildungsfinanzierung nicht geben. [...]
Gefunden in: Aktuelles
Gefunden in: Weiterbildung/Berufliche

Ranking 15%Ranking 15% Gute Aussichten in der betrieblichen Weiterbildung
(25.07.2011) Der Wuppertaler Kreis, der Verband von Weiterbildungseinrichtungen der Wirtschaft, hat seinen Jahrestrend in der Weiterbildung veröffentlicht. Der Verband verzeichnet eine verstärkte Nachfrage insbesondere im Bereich der betrieblichen Weiterbildung. [...]
Gefunden in: Aktuelles
Gefunden in: Weiterbildung/Berufliche

Ranking 15%Ranking 15% Gute Arbeit und lebenslanges Lernen – das Versagen der Weiterbildung in Deutschland
(11.02.2011) Im Auftrag des Gesprächskreises Arbeit und Qualifizierung der Friedrich-Ebert-Stiftung hat Ernst Kistler eine Expertise über das Versagen der Weiterbildung in Deutschland verfasst. Feststellbar sind insgesamt eine eher geringe und z.T. [...]
Gefunden in: Aktuelles
Gefunden in: Weiterbildung/Lebenslanges Lernen

Ranking 15%Ranking 15% Geplante Neustrukturierung der arbeitsmarktpolitischen Instrumente und ihre Auswirkungen auf den Übergang Schule–Beruf und die berufliche Weiterbildung
(09.06.2011) Wie geht es weiter mit der Förderung von Jugendlichen im Übergang von der Schule in den Beruf und der Förderung der beruflichen Weiterbildung durch die Bundesagentur für Arbeit (BA)? Dass wollte die Fraktion DIE LINKE von der Bundesregierung wissen. Die Bundesregierung erklärte in ihrer Antwort, das hänge im Wesentlichen von der BA ab. [...]
Gefunden in: Aktuelles
Gefunden in: Weiterbildung/Förderung

Ranking 15%Ranking 15% Folgen der Hartz-Reformen für die Förderung der Erwerbsintegration von Frauen und Müttern
(27.10.2007) Frauen werden durch die „Kunden“einteilung bei der Bundesagentur für Arbeit überproportional von Maßnahmen der beruflichen Weiterbildung ausgegrenzt. So sind 66,7 % der „Betreuungskunden“ Frauen. [...]
Gefunden in: Aktuelles
Gefunden in: Weiterbildung/Förderung

Ranking 15%Ranking 15% Für eine gesicherte Finanzierung der beruflichen Weiterbildung im Rahmen eines kohärenten Bildungssystems
(29.08.2006) Der Fachbereich Bildung, Wissenschaft und Forschung in ver.di fordert auf Dauer ein steuerfinanziertes Modell zur Finanzierung der Weiterbildung. Insbesondere Erwerbslose müssen einen gesicherten Rechtsanspruch auf Weiterbildung erhalten. [...]
Gefunden in: Aktuelles
Gefunden in: Weiterbildung/Lebenslanges Lernen

Ranking 15%Ranking 15% Förderung des lebenslangen Lernens unverzüglich entscheidend voranbringen
(07.03.2009) In einem Antrag an den Deutschen Bundestag fordert die Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN zur Stärkung des Lebenslangen Lernens ein Erwachsenenbildungsförderungsgesetzgesetz. Die bisherigen Bemühungen der Großen Koalition im Bereich der Weiterbildung werden als ungenügend bezeichnet. [...]
Gefunden in: Aktuelles
Gefunden in: Weiterbildung/Lebenslanges Lernen

Ranking 15%Ranking 15% Förderung der beruflichen Weiterbildung durch die Bundesagentur für Arbeit stagniert auf mittlerem Niveau
(07.01.2010) Die Zahl der TeilnehmerInnen an Maßnahmen der beruflichen Weiterbildung bei der Bundesagentur für Arbeit (BA) lag 2009 im Durschnitt bei 215.880. Gegenüber 2008 ist das eine Steigerung von 51,7 %. [...]
Gefunden in: Aktuelles
Gefunden in: Weiterbildung/Förderung

Ranking 15%Ranking 15% Experten kritisieren Beschäftigungschancengesetz
(05.07.2010) Bei der Anhörung des Beschäftigungschancengesetz machte die Koalition aus CDU/CSU und FDP deutlich, das WeGebAU-Programm zunächst nur befristet um ein Jahr zu verlängern. Die SPD-Bundestagsfraktion erklärt dazu: „Es ist verantwortungslos, die geförderte Weiterbildung im Programm WeGebAU nur um ein Jahr zu verlängern. [...]
Gefunden in: Aktuelles
Gefunden in: Weiterbildung/Förderung

Ranking 15%Ranking 15% Eine gewerkschaftliche Finanzierungsstrategie für die Weiterbildung
(25.02.2006) Die Gewerkschaften haben für die Finanzierung der Weiterbildung bisher noch kein konsistentes und abgestimmtes Konzept, wie dies für die berufliche Erstausbildung der Fall ist. Die Rolle der beruflichen Erstausbildung erodiert nicht absolut, aber relativ. [...]
Gefunden in: Grundsätzliches zur Weiterbildung

Ranking 15%Ranking 15% Die schleswig-holsteinische Erwachsenen- und Weiterbildung
(28.11.2010) Innerhalb der Erwachsenen- und Weiterbildung gibt es seit vielen Jahren eine Schieflage zwischen dem Bedarf sowie der Bedeutung von Bildung und dem tatsächlichen Einsatz. Dies drückt sich zum einen darin aus, dass verbal die Bedeutung von lebenslangem Lernen und der Wert des Humankapitals hochgehalten werden. [...]
Gefunden in: Aktuelles
Gefunden in: Weiterbildung/Lebenslanges Lernen

Ranking 15%Ranking 15% Die neue soziale Frage: Mehr und bessere Bildung für alle - Institut Arbeit und Technik untersuchte Zusammenhang von Ökonomie und Bildung
(30.06.2006) Bildung ist der Schlüssel für die Beschäftigungsfähigkeit der Zukunft. Das zeigen neuere Untersuchungen des Institut Arbeit und Technik in Gelsenkirchen. "Die Gehirnlaufzeiten sind heute wichtiger als die Maschinenlaufzeiten", so Prof. [...]
Gefunden in: Aktuelles
Gefunden in: Weiterbildung/Lebenslanges Lernen

Ranking 15%Ranking 15% Die Wirtschaftskrise als Chance zur Weiterbildung nutzen
(19.12.2008) Das Bonner Institut zur Zukunft der Arbeit (IZA) fordert Politik und Wirtschaft zu einer umfassenden Weiterbildungsoffensive auf. Im Zuge der Krise sollten zeitlich befristete Bildungsgutscheine [...]
Gefunden in: Aktuelles
Gefunden in: Weiterbildung/Förderung
Gefunden in: Weiterbildung/Berufliche

Ihre Suchkriterien:
Suchbegriff:
Wie sollen die Suchbegriffe
verbunden werden?
UND
ODER
Was soll gesucht werden?
Aktuelles & Themen ja nein
Links ja nein
Termine ja nein
Sonstige Einträge ja nein