Nachrichten-Archiv

ZurŁck zur ‹bersicht

Kostenloses Online-Wörterbuch zur Erwachsenenbildung freigeschaltet

Das "Wörterbuch Erwachsenenbildung" ist ab sofort online unter www.wb-erwachsenenbildung.de kostenlos zugänglich. Das 2010 in 2. Auflage bei UTB erschienene Wörterbuch wird vom Deutschen Institut für Erwachsenenbildung - Leibniz-Zentrum für Lebenslanges Lernen e.V. (DIE) herausgegeben. Verlegt wurde es vom Klinkhardt-Verlag in der UTB. Es enthält über 300 Artikel von ausgewiesenen Autoren und bündelt das gegenwärtige Wissen über Erwachsenenbildung. Die Online-Version bietet den kompletten Buchtext mit Volltextsuche und Druckfunktion sowie ein kostenloses Widget zur Einbindung auf die eigene Website.

Aus der Sicht des Deutschen Instituts für Erwachsenenbildung ‚Äď Leibniz-Zentrum für Lebenslanges Lernen e.V. (DIE) ist das Kooperationsprojekt für alle im Bereich der Erwachsenenbildung Tätigen von zentraler Bedeutung: ‚ÄěDer schnelle und direkte Zugang zu Information maximiert den Nutzen von Forschung und erhöht ihre Effizienz, er unterstützt Kooperation und verstärkt die Sichtbarkeit von Publikationen‚Äú, begrüßt Ekkehard Nuissl von Rein, wissenschaftlicher Direktor des DIE, die Entscheidung des Verlags. ‚ÄěDamit entspricht diese Publikation des DIE auch den Zielen der Leibniz-Gemeinschaft, den freien Austausch exzellenter Forschung in Open Access zu fördern.‚Äú

Der Klinkhardt-Verlag und die UTB GmbH unterstreichen mit diesem Angebot ihre Rolle als Anbieter hochwertiger Fachinformationen im Bereich der Erwachsenenbildung. Mit dem Wörterbuch Erwachsenenbildung können Wissenschaftler, Studierende und Praktiker in der Weiterbildung an den neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen im Bereich der Erwachsenenpädagogik teilhaben. Gesellschaftliche, politische und technologische Veränderungen haben seit der ersten Auflage vor nahezu zehn Jahren zu neuen Begrifflichkeiten geführt, die in diesem Wörterbuch abgebildet werden. Die kostenlose Online-Version sichert allen Interessierten den Anschluss an den aktuellen Stand des wissenschaftlichen Diskurses.

Eine möglichst intensive Nutzung des Online-Wörterbuches wird u.a. durch ein spezielles Widget gesichert. Betreiber anderer Websites, die dieses Widget in Form einer html-Zeile auf ihrer Homepage einbauen, können den Besuchern ihrer Seite eine kostenlose Suche in den Stichwörtern des Online-Wörterbuchs anbieten (siehe http://www.wb-erwachsenenbildung.de/woerterbuch-widget/).




Quelle: Pressemeldung des DIE vom 22. November 2010

Schlagworte zu diesem Beitrag: Weiterbildung
Dieser Beitrag wurde zuletzt aktualisiert am 29.11.2010

Quelle: www.netzwerk-weiterbildung.info
Druckdatum: 23.10.2019