Nachrichten-Archiv

Zurück zur Übersicht

Bundesweite Aktionstage politische Bildung

Zentrale Veranstaltung am 16. Mai 2008 in Bonn

Bereits zum vierten Mal finden in diesem Jahr die Aktionstage Politische Bildung statt. Der Bundesausschuss Politische Bildung, die Bundeszentrale für politische Bildung, sowie die Landeszentralen für politische Bildung rufen alle politischen Bildungseinrichtungen auf, sich im Zeitraum vom 05. bis 23. Mai 2008 mit Veranstaltungen zu beteiligen. Die Aktionstage wollen die Vielfalt der Akteure und Aktionen im Bereich der politischen Bildung präsentieren und gezielt die Aufmerksamkeit der Öffentlichkeit auf das breite und wichtige Angebot politischer Bildung in Deutschland lenken. Parallel dazu finden die Aktionstage Politische Bildung im deutschsprachigen Teil Belgiens und Österreich statt. Im vergangenen Jahr wurden im Rahmen der Aktionstage über 500 Veranstaltungen bundesweit durchgeführt.

Die diesjährige Zentralveranstaltung findet am 16 Mai 2008 zum Thema „Klimawandel und Naturschutz“ im „Haus der Geschichte“ in Bonn statt. Geplant ist eine Quiz-Show, in der Teams, besetzt jeweils aus Prominenten, Politikern, politischen Bildnern und Jugendlichen, gegeneinander antreten. Schulen und Jugendgruppen aus Bonn und Umgebung sind eingeladen, im Vorfeld oder am gleichen Tag Aktionen zum Thema „Umweltschutz“ durchzuführen und sie im Rahmen des Marktes der Möglichkeiten zu präsentieren. Jugendgruppen und Jugendprojekte können für ihre Aktionen eine finanzielle Unterstützung auf der Homepage Du machst Schlagzeilen beantragen.

Die Aktionstage regen mit ihren Zahlreichen Veranstaltungen die Bürgerinnen und Bürger zum politischen und gesellschaftlichen Engagement an. Die unterschiedlichsten Wege der Partizipation für jeden Einzelnen werden aufgezeichnet, die breite Palette der thematischen und didaktischen Angebote erreicht alle Altersklassen und Berufsgruppen. Darüber hinaus wird das Bewusstsein für demokratische Prozesse und Verantwortung einzelner Personen und Staaten im partnerschaftlichen Zusammenleben und Zusammenwirken deutlich.

Alle Veranstaltungen, die zwischen dem 05. und 23. Mai 2008 stattfinden, können elektronisch in den zentralen Veranstaltungskalender auf der Website der bpb eingetragen werden. Veranstaltungen, die bis zum 15. Februar (Redaktionsschluss) gemeldet sind, werden in einer Broschüre zusammengefasst, die ab April 2008 kostenfrei erhältlich ist. Nähere Informationen zu den Aktionstagen Politische Bildung und dem zentralen Veranstaltungskalender finden Sie auf der Homepage Bundeszentrale für politische Bildung.


Quelle: bap Newsletter Februar 2008

Dieser Beitrag wurde zuletzt aktualisiert am 08.02.2008

Quelle: www.netzwerk-weiterbildung.info
Druckdatum: 18.04.2019