Zurück zur Übersicht

Digitalisierung der Arbeitswelt gestalten – eine Herausforderung

Fachtagung für BR, MAV und SBV in der Weiterbildung und der beruflichen Rehabilitation

(21.01.2020) Der technische und wirtschaftliche Struktur- und Branchenwandel, insbesondere die digitale Transformation, verändern die Arbeits- und Berufswelt tiefgreifend. Berufsprofile, Tätigkeiten, Arbeitsabläufe und Qualifikationsanforderungen werden sich grundlegend ändern. Um zu erreichen, dass die Arbeitnehmer*innen vom digitalen Wandel profitieren, müssen sich die Interessenvertretungen der Herausforderung stellen und den Prozess aktiv mitgestalten. Das gilt insbesondere in der Weiterbildung, die selbst eine der wesentlichen Antworten auf den digitalen Wandel ist. Die Fachtagung vermittelt dazu notwendiges Handwerkszeug.

Weitere Informationen finden Sie auf der Terminseite.


Dieser Beitrag wurde zuletzt aktualisiert am 21.01.2020

Quelle: www.netzwerk-weiterbildung.info
Druckdatum: 04.04.2020